Leichlingen
Nachrichten und Bilder aus Leichlingen

Vorlesen
0 Kommentare

Kontrolle: Ohne Führerschein unterwegs

Erstellt
Die Polizei war im Einsatz. Foto: Bild: Roland U. Neumann
Ein Mofafahrer ist Samstagnacht von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Er war ohne Führerschein, mit überhöhter Geschwindigkeit und alkoholisiert in Leichlingen unterwegs.
Drucken per Mail
Leichlingen

Ohne gültige Fahrerlaubnis, aber mit einer Geschwindigkeit von 50 km/h und Alkohol im Blut war ein 42-jähriger Mofafahrer Samstagnacht gegen 1.40 Uhr auf der Montanusstraße unterwegs. Bei der Kontrolle des aus Leverkusen stammenden Fahrers stellte die Polizei 0,62 Promille fest. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. (ksta)

Auch interessant
Umfrage - Radfahrer

An Parkplätze für Autos denken die Verkehrsplaner. Doch was ist mit Stellplätzen für Fahrradfahrer? Werden diese Verkehrsteilnehmer chronisch vernachlässigt?

FACEBOOK
Schule an Rhein und Wupper
Special

Wie steht es um die Schulen an Rhein und Wupper? Informationen, Termine und Projekte in unserem Special.

Kleinanzeigen