Lokalsport
Sport-Nachrichten, Termine und Ergebnisse aus der Region

Vorlesen
0 Kommentare

FVM-Pokalfinale: Fortuna Köln erreicht DFB-Pokal

Erstellt
Die beiden Torschützen Tobias Fink (mit Pokal) Thomas Kraus genießen einen Schluck aus dem Pokal. Foto: Rainer Dahmen
Nach 13 Jahren steht die Fortuna aus Köln erstmalig wieder in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde. Für den Verein aus der Südstadt ein wichtiges Argument, um den Investor Michael Schwetje vom Bleiben zu überzeugen.
Drucken per Mail
Bonn

Alemannia Aachen hat nach dem Abstieg aus der 3. Fußball-Liga eine weitere bittere Pleite hinnehmen müssen und die Chance auf eine wichtige Einnahmequelle verpasst. Am Mittwoch verlor der finanziell angeschlagene Traditionsclub im Finale des Mittelrhein-Pokals in Bonn mit 1:2 gegen seinen künftigen Regionalliga-Rivalen Fortuna Köln. Damit erlangten die Kölner einen Startplatz für die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals 2013/2014 und können mit Fernsehgeldern von rund 100 000 Euro planen.

Alemannia Aachen Hooligans stürmen Pokalfinale

Die Alemannia, die sich über ein Insolvenzverfahren sanieren will, muss beim Neuanfang in der Regionalliga ohne die erhofften Pokal-Einnahmen auskommen. Für die Fortuna um Trainer Uwe Koschinat war es der größte Erfolg der jüngeren Vergangenheit. Der DFB-Pokalfinalist von 1983 spielt seit dem Abstieg aus der 2. Liga im Sommer 2000 in Amateurligen und war zuletzt vor 13 Jahren für die 1. Hauptrunde qualifiziert. Für Präsident Klaus Ulonska gute Argumente den Investor Michael Schwetje vom Bleiben zu überzeugen. Um eine schlagkräftige Regionalliga-Truppe aufstellen zu können, die im nächsten Jahr mit um den Aufstieg in die dritte Bundesliga spielt, ist der Verbleib des Geldgebers vonnöten. (dpa/kfb)

Auch interessant
Lokalsport in der Region
Fußballportal
Mittelrheinliga
FuPa.net

ksta.de präsentiert seit Kurzem das regionale Portal FuPa.net für den Fußballverband Mittelrhein. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Videos
FACEBOOK
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!

Service
Peinliche SMS

Aktuelle News: Wer nichts verpassen will, wählt den SMS-Service. Das Angebot können Sie jederzeit und nach Bedarf empfangen.

Kleinanzeigen