Lokalsport Köln
Sport-Nachrichten und Ergebnisse aus Köln

Vorlesen
0 Kommentare

Regionalliga: Fortuna in der Hinrunden-Einzelkritik

Erstellt
Der SC Fortuna Köln nach dem Derbysieg im November Foto: Rainer Dahmen
Der Fußball-Regionalligist SC Fortuna Köln überwintert als Tabellenvierter. Am 5. Januar erwartet Trainer Uwe Koschinat seine Mannschaft zum Trainingsauftakt. Das Team in der Hinrunden-Einzelkritik  Von
Drucken per Mail
Köln

Noch liegen einige ruhige Tage vor den Spielern des Fußball-Regionalligisten SC Fortuna Köln. Am 5. Januar erwartet Coach Uwe Koschinat sein Team zum Trainingsauftakt am Südstadion. Mit Rang vier, zwei Punkten und einem Spiel weniger als Spitzenreiter SF Lotte und dem Derbysieg gegen den FC Viktoria liegt die Mannschaft im Soll. Einige Spieler haben die Erwartungen erfüllt, manche haben sie übertroffen, andere haben enttäuscht.

Aufgrund zu weniger Einsatzminuten wurden Nicolas Clever, Alexander Monath (beide Torwart), Oliver Laux (Verteidigung), Alexander Ende, Lars Wessel, Stipe Batarilo (alle Mittelfeld), Steffen Moritz und Matthias Scherz (beide Sturm) nicht berücksichtigt.

Auch interessant
Lokalsport in der Region
Fußballportal
Mittelrheinliga
FuPa.net

ksta.de präsentiert seit Kurzem das regionale Portal FuPa.net für den Fußballverband Mittelrhein. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Bildergalerien
alle Bildergalerien
Quiz
Spielen
Der 1. FC Köln gehört Fest zum Kölner Sport.

Top-Vereine, Breitensport, Marathon - testen Sie Ihr Wissen in Sachen Sport in Köln.

FACEBOOK
Kleinanzeigen