Vorlesen
0 Kommentare

Tote bei Zusammenstößen zwischen Islamisten und Militär in Kairo

Erstellt
Kairo

Bei Zusammenstößen zwischen Islamisten und dem Militär sind in Kairo nach Angaben aus Medizinerkreisen mindestens 16 Menschen getötet worden. Die Islamisten hätten versucht, eine Militäreinrichtung am Stadtrand der ägyptischen Hauptstadt zu stürmen, als das Feuer auf sie eröffnet worden sei. Dagegen berichtete die Onlineplattform der islamistischen Muslimbruderschaft, dass es bis zu 40 Tote gegeben habe, als Unterstützer der Islamisten während des Morgengebets angegriffen worden seien. (dpa)