Panorama
Nachrichten, Bilder und Videos zu Leben, Wetter und Prominenten

Vorlesen
5 Kommentare

Gewitter und Regen: Lausiges Wetter an Pfingsten

Erstellt
Wolken, Regen, Gewitter: An Pfingsten wird das Wetter lausig.  Foto: dpa
Es hilft nichts, da müssen wir durch: Das Pfingstwetter im Rheinland wird lausig, nur am Samstag gibt es sonnige Phasen bei 17 Grad. Grund für das schlechte Wetter ist eine Luftmassengrenze quasi über NRW. Einziger Trost: In Holland ist es noch schlechter.  Von
Drucken per Mail

Der freundliche Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst in Essen ist eigentlich so schnell nicht unterzukriegen. Aber diese Vorhersage fällt ihm wirklich schwer. Und auf die Frage, was er zu tun gedenke am Pfingstwochenende sagt er: Die Steuererklärung. Das ist ein weiser Rat. Denn der Freitag mit 14, 15 Grad und vielen Wolken bildet nur den Auftakt zu einem suboptimalen Wochenende. Das Glückhafteste ist das kleine Zwischenhoch, das sich für Samstagnachmittag im Rheinland ankündigt – nach einer vorhergehenden Nacht, in der heftigste Regenschauer und Gewitter niedergehen, die erst am Vormittag abklingen. Samstag also bei sonnigem Wetter und Werten um 18 Grad nichts wie raus – so viel himmlische Heiterkeit gibt’s danach kaum noch. Der Sonntagvormittag könnte noch trocken sein, danach aber folgen Schauer, viele Wolken, und dann mal Regen. Bei 17/18 Grad. Montag geht es genauso weiter, da freut sich nur die Regenjacke. Es wäre dann nach der Steuererklärung das Computerverzeichnisse-Ausmisten eine gute Empfehlung.

Das ganze Wetterdrama liegt darin begründet,  dass eine Luftmassengrenze quasi über Nordrhein-Westfalen schwebt. Und wo  Luftmassen aufeinandertreffen, ist es für die Menschen darunter wechselhaft und wenig schön. Wer wirklich ins Warme fliehen will, muss weit fahren – in die Lausitz, da werden Sommertage prognostiziert mit Temperaturen über 25 Grad. Vielleicht lohnt der weite Weg sogar. Denn, wie der Meteorooge bedauernd und abschließend sagt: „Eine nachhaltige Hochdruckphase für das Rheinland ist nicht in Sicht.“

Auch interessant
Anzeige
Videos
Kunden testen neuen Toyota i-Road
Anzeige
Toyota i-Road

Im Rahmen des neuen i-Road-Testprojekts testen 20 Personen die innovativen Fahrzeuge.

Unsere Sonderveröffentlichungen
FACEBOOK
Hintergrund
Köln
Das Jahr der Luft- und Raumfahrt

Die Kölner Wissenschafts- runde hat 2013 das Jahr der Luft- und Raumfahrt ausgerufen. Wir zeigen Protagonisten, Reportagen, Interviews, Bilder und  Videos.

Kleinanzeigen
Service

Was bringt Ihnen der der heutige Tag? Was kommt in dieser Woche auf Sie zu? Lesen Sie Ihr aktuelles Horoskop.

ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!

Service
Peinliche SMS

Aktuelle News: Wer nichts verpassen will, wählt den SMS-Service. Das Angebot können Sie jederzeit und nach Bedarf empfangen.