28.09.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Zitate: Berühmte Personen, die sich irrten

Albert Einstein

Albert Einstein.

Foto:

picture alliance / akg-images

Köln -

Selbst Albert Einstein war nicht unfehlbar – der Physiker hielt die Theorie von Werner Heisenberg für blanken Unsinn, wonach die exakte Position eines Teilchens im Universum nicht zu bestimmen sei. Später gestand er seinen Fehler ein – und blieb nicht der Letzte, der seine Meinung änderte.

Albert Einstein, Kardinal Meisner, Angela Merkel, Manfred Krug - niemand ist vor Irrtümern gefeit - ksta.de hat einige der bekanntesten Fehlurteile berühmter Personen zusammengetragen. (ksta)