Politik
Nachrichten, Berichte und Videos aus Deutschland und aller Welt

Vorlesen
0 Kommentare

NRW-Wahl: Grüne sehen schwarz für Koalition

Erstellt
Drucken per Mail
Laschet
NRW-Fraktionsvize Armin Laschet im NRW-Landtag. (Bild: dpa)

DÜSSELDORF - Nach dem nordrhein-westfälischen CDU-Landesvorsitzenden Norbert Röttgen hat auch der frühere Integrationsminister und heutige CDU-Fraktionsvize im NRW-Landtag, Armin Laschet, eine schwarz-grüne Koalition nach der Landtagswahl ins Spiel gebracht. „Es gibt ein sachliches und persönlich entspanntes Verhältnis zwischen den Fraktionen im NRW-Landtag“, sagte Laschet der Tageszeitung „Die Welt“ (Freitagausgabe) und betonte: „Wenn es notwendig würde, wären auch Schwarz-Grün und eine große Koalition möglich.“

Auf entschiedenen Widerspruch aber stößt dies bei den NRW-Grünen, die nicht mit dem derzeitigen Bundesumweltminister Röttgen eine Koalition bilden wollen. „Ich sehe schwarz, wenn ausgerechnet Herr Röttgen nun an Rhein und Ruhr mit dem Experimentieren beginnt“, sagte der Grünen-Fraktionschef in NRW, Reiner Priggen. Was Röttgen als Umweltminister im Bund schon nicht hinbekomme, „könnte sich bitter rächen für das Energieland Nummer Eins“. (dapd)

Auch interessant
Anzeige
Videos
Sonderveröffentlichung
Familienrecht
Die Kalkulation sollte ein Fachmann übernehmen.

Wann besteht Anspruch auf Unterhaltszahlungen? Fachanwältin Astrid Koppe informiert!

FACEBOOK
Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!

Service
Peinliche SMS

Aktuelle News: Wer nichts verpassen will, wählt den SMS-Service. Das Angebot können Sie jederzeit und nach Bedarf empfangen.