Porz
Poll, Westhoven, Ensen, Gremberghoven, Eil, Porz, Urbach, Elsdorf, Grengel, Wahnheide, Wahn, Lind, Libur, Zündorf, Langel, Finkenberg

Vorlesen
0 Kommentare

Festnahme: Polizei beschlagnahmt 25 Fahrräder

Erstellt
Symbolbild Foto: dpa
Die Polizei konnte 25 Fahrräder beschlagnahmen, die vermutlich gestohlen worden sind. Zivilfahndern konnten zwei Männer dabei beobachten, wie sie in Bettlaken gehüllte Räder in einen Transporter trugen. Im Transporter fanden sie noch mehr Räder.
Drucken per Mail
Meschenich

Am Samstagabend konnte die Polizei 25 gestohlene Fahrräder sicherstellen. Den Zivilfahndern ist in Köln-Meschenich ein Transporter mit einem ausländischen Verkehrszeichen aufgefallen. Zwei Tatverdächtige trugen, gegen 22 Uhr abends, mehrere in Bettlaken gehüllte Fahrräder in besagten Transporter. Bei einer Kontrolle des Duos und des Fahrzeuges konnten die Beamten 25 in verhüllte Räder und den Transporter beschlagnahmen.

Die 26 und 49 Jahre alten  Verdächtigen wurden festgenommen. Sie konnten weder einen Wohnsitz vorweisen noch Angaben zu den Rädern machen, gaben jedoch an mit den Rädern noch in der gleichen Nacht in die Ukraine fahren zu wollen.

Drei hochwertige Räder konnten bereits an ihre Besitzer zurückgegeben werden, da diese als gestohlen gemeldet wurden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei hatten verschiedene Fahrraddiebe im Großraum Köln ihre Beute im Ausland veräußern wollen. (ksta)

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!