Pulheim
Nachrichten und Bilder aus Pulheim

Vorlesen
0 Kommentare

Brauerei: Rathaus-Stuben werden Brauhaus

Erstellt
In die alten Rathausstuben zieht die Malzmühlen-Brauerei ein. Foto: Machnik
Die Brauerei zur Malzmühle hat die ehemaligen Rathausstuben im alten Pulheimer Rathaus gepachtet. Der Fassanstich, den Bürgermeister Frank Keppeler vornahm, war das Zeichen für einen Neuanfang im denkmalgeschützen Gebäude.  Von
Drucken per Mail
Pulheim

Es war richtig voll auf dem Marktplatz in der Innenstadt: Viele Pulheimer Bürger hatten sich dort versammelt, um mitzuerleben, wie aus den Rathaus-Stuben das Brauhaus „Malzmühle im historischen Rathaus“ wurde. Der Fassanstich, den Bürgermeister Frank Keppeler vornahm – an seiner Seite die Geschäftsführer der Kölner Traditionsbrauerei, Melanie Schwartz und Dr. Michael Rosenbaum -,  war das Zeichen für einen Neuanfang in dem denkmalgeschützten historischen Gebäude im Herzen von Pulheim.

Die Brauerei ist neue Pächterin des denkmalgeschützten Gebäudes, der Pachtvertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Es sei sein Traum gewesen, die Malzmühle auch in Pulheim anzusiedeln, sagte Michael Rosenbaum am Rande der Eröffnungsfeier. Der Geschäftsführer ist in Pulheim aufgewachsen, nach einem Intermezzo in Köln lebt er seit einigen Jahren wieder in der Stadt. Die großen Säle in der ersten und zweiten Etage können auch weiterhin für Veranstaltungen wie etwa Hochzeiten, Weihnachts- oder Geburtstagsfeiern reserviert werden. Reservierungen sind unter 02238/9691883 möglich oder per Mail. pulheim@muehlenkoelsch.de

Auch interessant
FACEBOOK
Kleinanzeigen