31.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Sturz: Kontrolle übers Motorrad verloren

Rettungsdienst im Einsatz. Symbolbild

Rettungsdienst im Einsatz. Symbolbild

Foto:

dpa

Euskirchen -

Ein Fahr- und Bedienungsfehler war es vermutlich, der offensichtlich einem 48-jährigen Euskirchener am Freitagabend um 19.35 Uhr zum Verhängnis wurde, als er mit seinem Kleinkraftrad über die Kommerner Straße in Euskirchen stadteinwärts fuhr.

Beim Abbremsen verlor er für einen Moment die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte zu Boden. Aufgrund der dabei erlittenen Verletzungen wurde er in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert. An dem Krad entstand lediglich geringer Sachschaden. (jop)