24.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Brandserie geht weiter: Erneuter Brand in Leichlingen

Das Carport und das Auto brannten komplett aus.

Das Carport und das Auto brannten komplett aus.

Foto:

Britta Berg

Leichlingen -

In der Nacht zu Samstag haben ein Auto und ein Carport darüber lichterloh gebrannt. Das Feuer beschädigte dazu noch zwei anliegende Häuser. Anwohner kamen bei dem Brand nicht zu Schaden.

Die Feuerwehr Leichlingen musste mit allen Löschzügen ausrücken und legte einen Schaumteppich zur Brandbeseitigung.

Mit der Drehleiter musste später unter die Dachpfannen des Nachbarhauses geschaut werden um sicher zu gehen, dass dort keine Brandnester verbleiben. Zur technischen Unterstützung wurde auch ein Löschzug der Feuerwehr Burscheid hinzugezogen.

Da das betroffene Auto seit 12 Stunden unter dem Carport abgestellt war, geht die Feuerwehr erneut von Brandstiftung aus.

Dabei war ich Hoffnung der Menschen in Leichlingen, dass die Brandserie ein Ende haben würde, als am vergangenen Wochenende eine Frau festgenommen wurde. (berg/red)