29.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Kölner Stadt-Anzeiger | Balkantrasse: Banner schwarz besprüht
01. August 2012
http://www.ksta.de/5690920
©

Balkantrasse: Banner schwarz besprüht

Foto:

dpa

Mutwillige Sachbeschädigung hat den Förderverein Balkantrasse Leverkusen getroffen: Das Banner am Ende der bereits ausgebauten Balkantrasse in Burscheid-Kuckenberg ist mit schwarzer Sprühfarbe verunstaltet worden. Das Banner informierte über den Fortgang des Projekts. Zudem enthielt es Routenhinweise für Radfahrer, die aus dem Bergischen an den Rhein wollen. Der Förderverein hat bei der Polizei Anzeige erstattet. Dank einer spontanen Spende des Landhotels Kuckenberg konnte bereits Ersatz beschafft werden. Demnächst wird das neue Banner mit aktuellen Informationen aufgestellt.
Seinem Ziel, den städtischen Eigenanteil in Höhe von 425 000 Euro für den Ausbau des Leverkusener Abschnitts der Balkantrasse aufzubringen, sei der Förderverein inzwischen sehr nahe gekommen, heißt es in der Mitteilung. Derzeit würden, dank vieler Privatspenden, nur noch rund 75 000 Euro fehlen.
Der Förderverein Balkantrasse ist übrigens auch mit einem Bierstand auf der Bierbörse in Opladen von Freitag bis Montag, 10. bis 13. August, präsent. (ujo)