27.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Internet: Hacker greifen auch Bayer an

Foto:

dpa

Leverkusen -

„Natürlich“ werde Bayer immer wieder von Hackern angegriffen. In der Regel scheiterten die Attacken bereits an der Firewall. Von einem Angriff, wie ihn chinesische Hacker womöglich im Auftrag der chinesischen Regierung auf EADS und Thyssen-Krupp gestartet haben, „ist uns nicht bekannt“, sagte Hans-Bernd Schmitz, Sprecher im Bayer-Konzern, auf Anfrage. (tk)