31.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Granatenfund: Bahnstrecke bei Overath gesperrt

Bahn

Die Bahnstrecke zwischen Dieringhausen und Overath wurde gesperrt.

Foto:

dpa

Engelskirchen -

Die Zugstrecke zwischen Dieringhausen und Overath ist seit Donnerstagmorgen wegen einer Kampfmittelräumung gesperrt. Laut Bundespolizei wurden bei Gleisbauarbeiten am Bahnhof Engelskirchen (Oberbergischer Kreis) Granaten aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.

Wie lange sich die Sperrung noch hinziehen wird, ist derzeit unklar. Der Kampfmittelräumdienst begutachtet die Munition.

Der Bahnverkehr wird vorerst durch Taxen ersetzt. (dpa)