28.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Zusammenstoß: Drei Verletzte bei Unfall in Much

Symbolbild

Symbolbild

Foto:

dapd

Much -

Bei einem Unfall an der Einmündung B 56/Pillenhof in Much sind am Mittwochabend drei Menschen verletzt worden.

Beim Abbremsen war ein 18-Jähriger mit seinem Wagen auf der verschmutzten Fahrbahn ins Rutschen geraten und dadurch auf die Fahrbahn der B 56 geraten. Dort stieß er mit dem Fahrzeug einer 24-jährigen Kölnerin zusammen. Der Wagen der Frau wurde auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo er mit dem Auto eines 35-Jährigen kollidierte.

Bei dem Unfall wurden der 18-jährige Mucher und sein 18-jähriger Beifahrer, sowie die Kölnerin leicht verletzt. Sie wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Alle Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 14000 Euro.

Während der Unfallaufnahme musste die B 56 gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. (hin)