31.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Mädchen aus Katar : 15-Jährige aus Bad Godesberg wieder aufgetaucht

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto:

dpa

Bad Godesberg -

Das vermisste Mädchen tauschte am Samstagmittag, eine Woche nach ihrem Verschwinden, wieder auf.

Seit vergangenem Samstag, 6. Februar, wurde die 15-Jährige aus Bad Godesberg vermisst. Das Mädchen und ihre Familie stammen aus Katar und sind erst seit einigen Wochen in der Stadt. Am Samstagnachmittag verließ die junge Frau gegen 17 Uhr die Wohnung an der Bahnhofstraße um weitere Familienangehörige, die auf derselben Straße wohnen, zu besuchen. Dort kam sie, so die bisherigen Erkenntnisse, nicht an.

Nach Angaben der Polizei hat die 15-Jährige keine Freunde oder weitere Bekannte, deswegen ist noch am gleichen Abend eine großangelegte Suche gestartet worden, doch auch ein Spürhund konnte keine Hinweise auf den Verbleib des Mädchens geben.