28.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Kreuz Bonn/Siegburg: Verkehrschaos nach Lkw-Unfall auf A 3

Stau. Symbolbild

Stau. Symbolbild

Foto:

dpa

Rhein-Sieg-Kreis/Westerwald -

Nach einem schweren Lkw-Unfall auf der Autobahn 3 am Dienstagabend staut sich der Verkehr kilometerlang.

Hier war ein Lastwagen auf das Stauende aufgefahren. Wegen der Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn komplett gesperrt werden.

Der Verkehr staute sich zwischen dem Kreuz Bonn/Siegburg und Neustadt/Wied zwischenzeitlich auf rund 25 Kilometern.

Die Polizei leitete den Verkehr ab dem Kreuz Bonn/Siegburg um. (ksta)