26.09.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Kölner Stadt-Anzeiger | Fahrerflucht: Zeitungszusteller bei Unfall verletzt
22. December 2012
http://www.ksta.de/4155320
©

Fahrerflucht: Zeitungszusteller bei Unfall verletzt

Auf der Aulgasse in Siegburg ist am frühen Samstagmorgen ein Zeitungszusteller von einem Auto angefahren worden.

Auf der Aulgasse in Siegburg ist am frühen Samstagmorgen ein Zeitungszusteller von einem Auto angefahren worden.

Foto:

Thomas Iskra

Siegburg -

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall am frühen Samstagmorgen, um 4.08 Uhr, auf der Aulgasse in Siegburg schwer verletzt worden. Der Zeitungsausträger wurde von einem Auto angefahren. Der Fahrer flüchtete in einem schwarzen Ford KA mit Kölner Kennzeichen.

Bei dem Zusammenprall wurde der Zeitungszusteller auf die Straße geschleudert und der Anhänger vom Fahrrad abgerissen. Der Anhänger flog gegen einen geparkten Pkw. Die Zeitungen wurden auf der Fahrbahn verstreut.

Der 47-jährige Siegburger wurde bei dem Unfall am Kopf verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei fahndet nach dem Unfallfahrer. Der Wagen dürfte im Frontbereich beschädigt sein, das vordere Kennzeichen hing herunter. Der Fahrer flüchtete ohne Anzuhalten mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Lohmar.

Die Polizei sucht außerdem nach Zeugen, die sich mit telefonisch mit der Wache in Siegburg in Verbindung setzen sollen: Tel. 02241/541-3121. (ksta)