24.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Wetter im Rhein-Sieg-Kreis: Himmel über Siegburg verdunkelt sich

Foto:

Stefan Villinger

Siegburg -

In Siegburg verdrängen dunkle Wolken schon langsam den blauen Himmel, in  Much gab es am Dienstagmorgen sogar schon einen heftigen Platzregen.

Das Wetter dreht jetzt: am Mittwoch soll es sogar zu  noch mehr Niederschlägen kommen. Das freut nicht nur die Kleingärtner; auch viele Menschen sehen sich nach der Hitzewelle der letzten Tage  nach Abkühlung.

Deutschland steht vor heißestem Wochenende

Deutschland steht vor dem bisher heißesten Wochenende des Sommers. Zunächst ziehen aber am Mittwoch eine Reihe von Gewittern durch den Westen Deutschlands. „Es bleibt aber heiß“, sagte Meteorologin Johanna Anger vom Deutschen Wetterdienst .

Die Temperaturen steigen verbreitet auf 28 bis 31 Grad. „Die Luft fühlt sich deutlich schwüler an als bisher.“ Am Freitag klettern die Temperaturen dann bereits verbreitet auf 29 bis 32 Grad. (VR, dpa)