Rodenkirchen
Bayenth, Godorf, Hahnw., Immend., Marienb., Meschen., Raderb., Radert., Rodenk., Sürth, Rond., Weiß, Zollst.

Vorlesen
0 Kommentare

Fahndung: Überfall auf Seniorin im Ärztehaus

Erstellt
Symbolbild. Foto: dpa
Die Polizei fahndet nach einem Mann, der eine 88-Jährige in einem Ärztehaus am Gottesweg bedrängt und ihr Geld gefordert haben soll. Als die alte Dame um Hilfe rief, stieß der Unbekannte sie zu Boden.
Drucken per Mail
Zollstock

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Donnerstag in Zollstock versucht hat, eine 88-Jährige zu berauben. Er bedrängte die Frau in einem Ärztehaus am Gottesweg und forderte sie auf, ihm ihr Geld zu geben. Dann zerrte er an ihrer Tasche und stieß die Frau zu Boden, als sie um Hilfe rief. Mehrere Arzthelferinnen eilten der Verletzten zu Hilfe. Der Täter hat dunkle Haare, soll etwa 40 Jahre alt und 1,90 Meter groß sein. Er wird als kräftig und muskulös beschrieben und soll Deutscher sein. Wer die Seniorin mit ihrem Rollator und den Mann im Bereich des Gotteswegs gesehen hat, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 14 unter 0221/22 90 in Verbindung zu setzen. (hsr)

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!