Rodenkirchen
Bayenth, Godorf, Hahnw., Immend., Marienb., Meschen., Raderb., Radert., Rodenk., Sürth, Rond., Weiß, Zollst.

Vorlesen
0 Kommentare

Literaten-Wettstreit: Poetry-Slammer gesucht

Erstellt
Rebekka Blank, die einzige weibliche Teilnehmerin des Poetry-Slams des Georg Büchner Gymnasium, steuerte poetische Texte über das Erwachsenwerden und die Liebe bei. Foto: Esch
Für den am 26. Oktober stattfindenden Poetry-Slam in der Stadtteilbibliothek Rodenkirchen werden noch Teilnehmer gesucht. Bis 31. August können Bewerber ihre selbst verfassten Geschichten, Gedichte oder Raps einreichen.  Von
Drucken per Mail
Rodenkirchen

Literamus, der Förderverein der Stadtteilbibliothek, sucht noch Wortakrobaten ab 16 Jahren für einen Poetry Slam. Bis zum 31. August können Interessierte selbst verfasste Texte einreichen. Geschichten, Gedichte oder Raps sind willkommen. Am 26. Oktober werden die Texte dann in der Bibliothek vorgetragen. Fünf Minuten dürfen dabei nicht überschritten werden. Das Publikum bestimmt anschließend einen Sieger. Die Texte in dreifacher Ausfertigung werden an die Stadtteilbibliothek Rodenkirchen, Schillingsrotter Straße 38, 50996 Köln, Stichwort „Five-Minute-Stories 2012“, geschickt.

www.literamus.de

Auch interessant
KVB Fahrplan
Start
Ziel
Datum
Zeit
 
Videos
FACEBOOK
Blog
Digitale Themen
Das Logo von Rheinklick

Mini-Coding-Schulungen, Analysen oder Veranstaltungen, hier geht es um Themen rund um die digitale (Kölner) Szene.

Weitere Serien
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!