Rösrath
Nachrichten und Bilder aus Rösrath

Vorlesen
0 Kommentare

Nach Einbrüchen in Rösrath und Overath: Tätern gelang die Flucht

Erstellt
Symbolbild Foto: obs
Sowohl in Overath als auch in Rösrath konnten Diebe nach Einbrüchen in Wohnhäuser unerkannt flüchten. In Rösrath zogen sie ohne Beute ab, in Overath mit Schmuck und Bargeld. Der Sachschaden ist laut Polizei erheblich.
Drucken per Mail
Rösrath/Overath

Einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Im Weißenbroich in Rösrath-Kleineichen beobachtete am späten Samstagabend gegen 23.20 Uhr ein aufmerksamer Zeuge.

Während er beobachtete, wie sich drei Männer an der Terrassentür des Wohnhauses zu schaffen machten, alarmierte er auch die Polizei.

Nachdem Alarmanlage am Haus auslöste, flüchteten die Täter zu Fuß in Richtung Alte Kölner Straße. Die Fahndung nach den Personen verlief nach Angaben der Polizei erfolglos.
Mit Beute flohen ebenfalls unerkannt Einbrecher, die Freitagnachmittag zwischen 15 und 16.45 Uhr in ein Zweifamilienhaus in Overath-Immekeppel, Ortslage Leffelsend, eingedrungen waren.

Sie hatten eine rückwärtig gelegene Terrassentür gewaltsam geöffnet. Im Haus fanden sie Schmuck und Bargeld. Der Sachschaden ist laut Polizei erheblich. (dr)

Auch interessant
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Anzeige
Umfrage - Tagesmütter

In Rösrath fordern Tagesmütter und Tagesväter eine höhere Vergütung pro Stunde und Kind. In Nachbarkommunen wie Köln und Bergisch Gladbach liegt der Stundensatz deutlich höher, sie haben die Vergütung mit Blick auf eine veränderte Rechtslage schon Ende 2013 oder Anfang 2014 angepasst. Ist Rösrath also Schlusslicht bei der Vergütung der Kinder-Tagespflege?

FACEBOOK
Kleinanzeigen