Rösrath
Nachrichten und Bilder aus Rösrath

Vorlesen
0 Kommentare

Verein Lebenswertes Sülztal: Verein wirbt für neue Stadtwerke

Erstellt
Die Stadtwerke Rösrath und Aachen haben sich zusammengeschlossen. Der angebotene Strom soll aus erneuerbaren Energien kommen. Foto: dpa
Für den Verein Lebenswertes Sülztal ist das Angebot der Stadtwerke Rösrath ein Beitrag zu Umweltschutz und nachhaltiger Entwicklung. Deshalb setzt sich der Verein nun für die Energiesparte ein. Der Strom der Stadtwerke stammt aus erneuerbaren Energien.
Drucken per Mail
Rösrath

Der Verein Lebenswertes Sülztal macht sich für die neue Energiesparte der Stadtwerke Rösrath stark. Er weist darauf hin, dass das Angebot der Stadtwerke Rösrath Energie GmbH den Vereinszielen entspreche - es sei ein Beitrag zu Umweltschutz und nachhaltiger Entwicklung.

Hintergrund ist, dass der Strom der Stadtwerke zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien stammt. Außerdem ist die Energieversorgung in kommunaler Hand - damit fließen Gewinne in die Stadt zurück, das Unternehmen zahlt vor Ort Steuern, auch neue Arbeitsplätze entstehen in Rösrath. (tr)

Auch interessant
Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Anzeige
Umfrage - Tagesmütter

In Rösrath fordern Tagesmütter und Tagesväter eine höhere Vergütung pro Stunde und Kind. In Nachbarkommunen wie Köln und Bergisch Gladbach liegt der Stundensatz deutlich höher, sie haben die Vergütung mit Blick auf eine veränderte Rechtslage schon Ende 2013 oder Anfang 2014 angepasst. Ist Rösrath also Schlusslicht bei der Vergütung der Kinder-Tagespflege?

FACEBOOK
Kleinanzeigen