Rund um die Welt
Reportagen über die höchsten Hotels und schönsten Strände, Inseln zum Mieten oder Knigge-Tipps für Urlauber

Vorlesen
2 Kommentare

New Century Global Centre: Das ist das größte Gebäude der Welt

Erstellt
In nur drei Jahren Bauzeit haben die Chinesen das größte Gebäude der Welt fertiggestellt: das New Century Global Centre in Chengdu in der Provinz Sichuan. Foto: dpa
Im chinesischen Chengdu ist eine neues Riesengebäude eröffnet worden. Es ist zwar nur 100 Meter hoch, aber so breit, dass es zum markigen Superlativ „größtes Gebäude der Welt“ reicht.
Drucken per Mail
Frankfurt/Main

Das New Century Global Centre ist rund 100 Meter hoch, aber 500 Meter lang und 400 Meter breit, teilt das Fremdenverkehrsamt von China mit. Es sei damit das Gebäude mit der größten Nutzfläche der Welt. Zum Vergleich: Das Opernhaus von Sydney würde 20-mal in den neuen Megabau passen. Und noch eine Zahl verblüfft: Die Chinesen brauchten zur Fertigstellung nur drei Jahre.

Der Komplex in der Provinz Sichuan beinhaltet neben einem Wasserpark eine Eislaufbahn, ein Kino und mehrere Shoppingmeilen. Eine Fläche von 400.000 Quadratmetern ist allein für Geschäfte vorgesehen. Daneben gibt es zwei Fünf-Sterne-Hotels.

Das Gebäude mit seinem wellenförmigen Dach liegt an einem künstlichen See. Er ist das Herzstück eines neuen Viertels in Chendgu. Auch ein neues U-Bahn-Netz ist in Planung, 2020 soll außerdem ein neuer Flughafen eröffnen. (dpa)

Noch mehr Bilder des chinesischen Koloss finden Sie in der Fotogalerie:

Auch interessant
Videos
Bildergalerien Reise
alle Bildergalerien
Kleinanzeigen
FACEBOOK