Siegburg
Nachrichten und Bilder aus Siegburg

Vorlesen
0 Kommentare

Zeitungszusteller angefahren: Unfallfahrerin stellt sich

Erstellt
Auf der Aulgasse in Siegburg ist am frühen Samstagmorgen ein Zeitungszusteller von einem Auto angefahren worden. Foto: Thomas Iskra
Die Unfallfahrerin, die am vergangenen Samstag mit ihrem Wagen auf der Aulgasse in Siegburg einen Zeitungszusteller angefahren hatte, hat sich am Samstagvormittag bei der Polizei gestellt. Das Unfallfahrzeug brachte sie mit zur Polizeiwache.
Drucken per Mail
Siegburg

Am Samstagvormittag hat sich eine 22-jährige Kölnerin bei der Polizei in Siegburg gestellt. Die Autofahrerin hatte am vergangenen Samstag einen Zeitungszusteller auf der Aulgasse erfasst und war anschließend geflüchtet.

Das Unfallfahrzeug brachte die Frau laut Angaben der Polizei mit. Die Ermittlungen dauern an.

Der 47-jährige Zeitungszusteller wurde bei dem Unfall am Kopf verletzt. (ksta)

Auch interessant
Veranstaltungskalender Siegburg
I love Siegburg
Anzeige

Siegburg ist im Wandel: Eine Erlebnisstadt mit Einkaufmöglichkeiten und einladender Gastronomie.

Obacht, Autofahrer:
Verkehrsbehinderungen

An dieser Stelle informiert der "Rhein-Sieg-Anzeiger" über Baustellen auf den Autobahnen im Rhein-Sieg-Kreis und Bonn.

Schulen im Rhein-Sieg-Kreis
Wegweiser

Hier finden Sie alle weiterführenden Schulen im Rhein-Sieg-Kreis mit vielen Extra-Informationen.

FACEBOOK
Redaktionsteam
Glosse

Mit spitzer Feder und Zunge kommentieren die Mitarbeiter des "Rhein-Sieg-Anzeiger" Situationen und Begebenheiten.

Serie
Die Waldohreule (Asio otus)

Der „Rhein-Sieg-Anzeiger“ stellt in der Serie „Was zwitschert denn da?“ die im Kreisgebiet lebenden Vögel und deren Rufe vor.

Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Siegburg Links
Kleinanzeigen