24.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
fc-banner

Training beim 1. FC Köln: Leichte Entwarnung aus dem FC-Lazarett

1. FC Köln

Beim Training des 1. FC Köln fehlte nur Dominique Heintz.

Foto:

Rainer Dahmen

Köln -

Nachdem Peter Stöger am Montag auf fünf Stammkräfte beim Training verzichten musste, meldeten sich am Dienstag vier Profis wieder zurück. Jonas Hector, der mit der deutschen Nationalmannschaft auf einem Werbedreh weilte, trainierte genauso mit wie Leonardo Bittencourt (Wadenprellung), Marcel Risse (geprelltes Knie) und Kevin Vogt (Wirbelblockade).

Nur Dominique Heintz war auf dem Gelände des Geißbockheims nicht zu sehen. Der Abwehrspieler hat mit einem Infekt zu kämpfen. (ksta)

Yannick Gerhardt auf der Bank: Fans verärgert
Köln, 26.01.16: Nach einer starken Vorbereitung hätten viele Yannick Gerhardt gegen Stuttgart in der ersten Elf gesehen. Stattdessen saß der Youngster 90 Minuten auf der Bank.

Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?