24.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
fc-banner

FC-Kader: Risse soll beim 1. FC Köln unterschreiben

Marcel Risse.

Marcel Risse.

Foto:

dpa

Köln -

Der erste Neuzugang beim 1. FC Köln scheint bereits festzustehen: Laut Informationen des Express wird Marcel Risse aus Mainz nach Köln wechseln.

Mit Risse wäre Ersatz für den kurz vor einem Wechsel stehenden Christian Clemens gefunden. Clemens steht in Verhandlungen mit Schalke 04, Gehlatsfragen müssen noch geklärt werden.

Der schnelle Risse war in der letzten Saison immer wieder von kleineren Verletzungen geplagt, wurde von Mainz-Coach Tuchel nur sporadisch eingesetzt - meist als Einwechselspieler. Bleibt der 23-Jährige beim 1. FC Köln gesund, könnte die 2. Bundesliga genau die richtige Anforderung sein, um sich im Profi-Fußball wieder als Stammspieler zu etablieren. Vom Potenzial des jungen Deutschen ist der 1. FC Köln offenbar überzeugt.

Ujah will beim FC bleiben

Auch ein weiterer Mainzer will in der kommenden Saison beim 1. FC Köln spielen. Anthony Ujah erklärte dem Express, dass er in Köln bleiben wolle. „Für mich ist der FC einfach etwas ganz Besonderes“, sagte der nigerianische Stürmer. Nach Mainz zurück will die Leihgabe nicht zurück. Beim Erstligisten kam er nur 17-mal zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore. (ksta)