30.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
fc-banner
Kölner Stadt-Anzeiger | Kaderplanung beim FC: 1. FC Köln hat Hannovers Sané im Blick
18. May 2014
http://www.ksta.de/1197296
©

Kaderplanung beim FC: 1. FC Köln hat Hannovers Sané im Blick

Beim 1. FC Köln im Gespräch: Hannovers Salif Sané.

Beim 1. FC Köln im Gespräch: Hannovers Salif Sané.

Foto:

dpa)

Köln -

Die Umbauarbeiten des 1. FC Köln für die Erste Bundesliga dauern an. Mit Salif Sané von Hannover 96 ist nach Informationen des "Kölner Stadt-Anzeiger" dabei ein weiterer Spieler in den Radar der Kölner Kaderplaner gerückt. Der 23-Jährige hat in der abgelaufenen Saison 19 Spiele (zwei Tore) als Innenverteidiger für 96 absolviert.

Bei seinem Ex-Klub Nancy und in der senegalesischen Nationalmannschaft spielte der 1,96 Meter große Sané aber meist im defensiven Mittelfeld. Neben Kevin Vogt vom FC Augsburg beschäftigen sich die Kölner nun auch mit Sané für die Position des zentralen Antreibers.

Przybylko kein Thema beim FC

Kein Thema mehr ist eine Rückkehr von Kacper Przybylko ans Geißbockheim. Der derzeit an Arminia Bielefeld ausgeliehene Stürmer soll verkauft werden. Sollte Arminia doch noch in die Dritte Liga absteigen oder die Kölner Ablöseforderungen von rund 500 000 Euro nicht bezahlen können, steht nach Informationen dieser Zeitung mit dem Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim ein weiterer Interessent bereit.

Am Montag führen die Kölner Verantwortlichen zudem Gespräche über die Zukunft von Co-Trainer Manfred Schmid, der am Wochenende mit seinem Ex-Klub Austria Wien über eine Anstellung als Chef-Trainer verhandelte.