29.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Peruanisches Talent: Bayer hat Victor Cedron im Visier

Wolfang Holzhäuser (l.) und Rudi Völler (r.).

Wolfang Holzhäuser (l.) und Rudi Völler (r.).

Foto:

dpa

Leverkusen -

Die neueste Nachricht über die Transferaktivitäten des Werksklubs führen nach Südamerika. Offenbar ist Leverkusen an einer Verpflichtung des peruanischen Talents Victor Cedron (19) interessiert.

Dies teilte Jean Ferrari, Manager von Cedrons Klub Universidad Cesar Vallejo, peruanischen Medien mit. Cedron spielt im linken Mittelfeld und hat in diesem Jahr 13 Meisterschaftsspiele absolviert.

Die großen Baustellen im Kader von Bayer 04 bleiben jedoch andere. Nach der Rückkehr von Daniel Carvajal zu Real Madrid und dem Abgang von Manuel Friedrich, Daniel Schwaab und Michal Kadlec herrscht auf allen Abwehrpositionen Bedarf.

Heißer Kandidat für rechts hinten ist der Belgier Tobi Alderweireld von Ajax Amsterdam. (ksta)


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?