27.07.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Auszeichnung: Klopp ist der Mann des Jahres

Das Fußball-Fachmagazin „kicker“ hat Jürgen Klopp zum „Mann des Jahres“ gewählt.

Das Fußball-Fachmagazin „kicker“ hat Jürgen Klopp zum „Mann des Jahres“ gewählt.

Foto:

dpa

Das Fußball-Fachmagazin „kicker“ hat Jürgen Klopp zum „Mann des Jahres 2012“ gekürt. Als Begründung für das Votum nannte das Blatt den „innovativen und attraktiven Spielstil“ den Klopp als Trainer des amtierenden Bundesliga-Meisters Borussia Dortmund etabliert habe.

Zudem nannte das Fachmagazin das vereinshistorische Double mit Meisterschaft und Pokalsieg sowie die zuletzt gezeigte internationale Größe des BVB in der Champions League als Beweggründe der Wahl. „Umso beeindruckender, dass der 45-Jährige die Bodenhaftung bewahrt hat“, so die „kicker“-Redaktion weiter.

„kicker“-Chefredakteur Jean-Julien Beer sagte in der Onlineausgabe des Magazins, dass selten eine Entscheidung zur Wahl des „Mann des Jahres“ so eindeutig ausgefallen sei.

„Der Gewinn von Meisterschaft und Pokal waren der verdiente Lohn für den bis ins Detail ausgeklügelten Dortmunder Angriffs-Fußball der Marke Klopp. Mit den spektakulären Spielen in der Champions League setzte der BVB das nun auch international um. Damit machte sich Klopp 2012 europaweit einen Namen - und betrieb beste Werbung für den deutschen Fußball“, so Beer weiter. (ksta)