26.09.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Kölner Stadt-Anzeiger | Nationalmannschaft: Duo fehlt gegen Kasachstan
18. March 2013
http://www.ksta.de/5730122
©

Nationalmannschaft: Duo fehlt gegen Kasachstan

Hat nach drei Absagen nur noch einen 20-Mann-Kader: Bundestrainer Joachim Löw

Hat nach drei Absagen nur noch einen 20-Mann-Kader: Bundestrainer Joachim Löw

Foto:

dpa

Frankfurt -

Bundestrainer Joachim Löw muss in den WM-Qualifikationsspielen gegen Kasachstan ohne Toni Kroos und Sven Bender auskommen. Beide Fußball-Profis sagten ihre Teilnahme an den Länderspielen am Montag ab.

Der Münchner Kroos laboriert an einer Entzündung im Knie. Sven Bender von Borussia Dortmund wird von einer Grippe geplagt, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte.

Durch die Ausfälle reduziert sich der Kader für die Partien am Freitag (19.00/MEZ/ZDF) in Astana und am Dienstag (20.45/ARD) kommender Woche in Nürnberg auf 20 Akteure. Über mögliche Nachnominierungen hat Löw noch nicht entschieden.

Bereits am Sonntag hatte Lars Bender wegen einer Fersenentzündung einen DFB-Einsatz absagen müssen. Löw versammelt seinen Kader am Montagabend in Frankfurt. Dort will der Bundestrainer im Training auf Kunstrasen seine Auswahl auf den ungewohnten Untergrund in Astana vorbereiten.

Am Donnerstag fliegt der DFB-Tross nach Kasachstan. Unmittelbar nach der Partie steht noch in der Nacht zu Samstag die Rückreise nach Nürnberg an. Deutschland liegt in der Qualifikationsgruppe C für die WM 2014 in Brasilien mit zehn Punkten ungeschlagen vor Schweden (7 Punkte) und Irland (6) in Führung.


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?