28.08.2016
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Eisschnelllauf: Pechstein gewinnt Weltcup-Rennen

Claudia Pechstein

Claudia Pechstein

Foto:

dpa

Kolomna -

Altmeisterin Claudia Pechstein hat beim Weltcup in Kolomna südlich von Moskau am Sonntag das 3.000-Meter-Rennen gewonnen. Die 40 Jahre alte Berlinerin verwies in 4:02,31 Minuten die Olympiasiegerin Martina Sablikova aus Tschechien mit 15 Hundertstelsekunden Vorsprung auf den zweiten Platz.

Hinter der Niederländerin Marija Joling belegte Stephanie Beckert aus Erfurt Platz vier. Beckert hatte den ersten Saison-Weltcup in Heerenveen vor Sablikova gewonnen und führt den Gesamtweltcup auf dieser Distanz nunmehr mit 160 Punkten vor der punktgleichen Tschechin sowie Pechstein (121) an. (dapd)