Stadt Leverkusen
Nachrichten und Bilder aus den Leverkusener Stadtteilen

Vorlesen
0 Kommentare

Krankenstatistik: Fehltage unter dem Durchschnitt

Erstellt
Foto: dpa
Leverkusener Arbeitnehmer melden sich weniger krank als andere Erwerbstätige in Nordrhein-Westfalen. Dies geht aus einem aktuellen Bericht der Techniker Krankenkasse hervor, in dem die Krankheitstage 2012 ausgewertet werden.
Drucken per Mail
Leverkusen

Durchschnittlich 14,49 Tage war jeder Erwerbstätige in NRW im Jahr 2012 krankgeschrieben – in Leverkusen blieb es bei 13,27 Tagen. Noch darunter lag Bonn mit 11,1 Tagen, während Gelsenkirchen mit 19,19 Tagen die höchste Zahl lieferte. Der aktuelle Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse belegt darüber hinaus, dass in Verwaltungsstädten wie Bonn, Düsseldorf, Köln und Münster die Anzahl der Fehltage am geringsten ist und im Ruhrgebiet am höchsten. (dos)

Umfrage zur EVL

Wie warm der Winter wirklich war, zeigt sich in der Bilanz der Energieversorgung Leverkusen: Der Erdgas-Absatz ging im ersten Quartal um 35 Prozent, Fernwärme wurde um 26 Prozent weniger abgezapft. Ihr Urteil?

FACEBOOK
Schule an Rhein und Wupper
Special

Wie steht es um die Schulen an Rhein und Wupper? Informationen, Termine und Projekte in unserem Special.

Nachwuchs-Autoren

Szene, Lifestyle, Trends, coole Events: Schüler, Studenten und Auszubildende schreiben für junge Leute.

Kleinanzeigen
Toplinks