Studentenleben
Informationen und Tipps rund die Themen Freizeit, Ausgehen und Wohnen

Vorlesen
0 Kommentare

Fotoausstellung, Theater, UniLauf: Das ist los diese Woche

Erstellt
„Buntes Treiben“ heißt die Ausstellung von Kölner Kunststudenten, die noch bis 31.Mai zu sehen ist. 
Die Pfingstferien sind vorbei, Hausarbeiten und Klausuren warten. Doch vergesst nicht: Es gibt auch ein Leben abseits von Hörsaal und Bib. Wie wär's also mit einer kulturellen Auszeit und dem Besuch einer Fotoausstellung? Kann auch fürs Lernen inspirierend sein.
Drucken per Mail

Theater: Studenten der Alanus-Hochschule zeigen Monologe und Szenen. Für den dritten Jahrgang geht es auf das Ende des Studiums zu: Zeit für eine Zwischenlese. Die Studenten zeigen am Dienstag, 28. Mai, um 19.30 Uhr unter anderem Szenen von Euripides, Shakespeare, Horváth, Loher, Ridley, Walker, Hub, Palmetshofer. Mit einem Teil dieser Monologe und Szenen werden sich die Studierenden an den Theatern bewerben. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 4, für Studenten der Alanus Hochschule 2 Euro. Zum Ticketshop. Alanus Hochschule, Großer Saal, Campus Johannishof, 53347 Alfter

Facebook-Studienberatung: Das Abi in der Tasche und jetzt eine Menge Fragen zum Studium? Hier kann der Facebook-Beratungschat weiterhelfen, den mehrere NRW-Hochschulen im Laufe der nächsten Wochen anbieten. Am Dienstag, 28. Mai, steht in der Zeit von 14 bis 16 Uhr ein Berater der Zentralen Studienberatung der Kölner Uni Studieninteressierten für Fragen zum Studium zur Verfügung. Der Chat wird über die Facebookseite „Studieren im Westen.NRW“ des Wissenschaftsministeriums gestartet: www.facebook.com/studierenimwesten. Die weiteren Daten (jeweils von 14 bis 16 Uhr): Dienstag, 4. Juni, Hochschule Ruhr West; Dienstag, 11. Juni, Universität Düsseldorf; Donnerstag, 13. Juni, Westfälische Hochschule; Dienstag, 18. Juni, Universität Bonn; Donnerstag, 20. Juni, Universität Bielefeld; Dienstag, 25. Juni, Universität Münster; Dienstag, 2. Juli, Fernuniversität Hagen.

Ringvorlesung Archäologie und Kulturwissenschaften: Am Mittwoch, 29. Mai, halten Andrea Geier und Dietmar Till an der Kölner Uni einen Vortrag zu Edward Saids "Orientalism" und der "deutsche Orientalismus". Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in Hörsaal D (Hörsaalgebäude, Albertus-Magnus-Platz). Weitere Infos gibt es hier

Museumsmeilenfest: Donnerstag, 30. Mai bis Sonntag, 2. Juni: Im Haus der Geschichte steht das Programm zum 18. Museumsmeilenfest ganz im Zeichen der Ausstellung „The American Way. Die USA in Deutschland“. Schwerpunkt am Donnerstag ist der 40. Geburtstag der Sesamstraße mit einer großen Geburtstagsshow. Ernie, Bert, Samson und vielen andere werden „live“ vor Ort sein. Am Sonntag sind sportliche und mutige Besucher gefragt beim Bullenreiten, Hufeisenwerfen und American-Football-Training. Für Tanzbegeisterte gibt es Cheerleader-Vorführungen und die „Holly-Hoppers“, die sich mit Modetänzen an verschiedenen Stellen der Ausstellung durch die Zeitgeschichte tanzen. Mehr zum Programm unter: www.hdg.de/bonn/veranstaltungen

Anmeldung zum UniLauf: Rund um den Aachener Weiher können am 12. Juni Gelegenheitssportler und Topläufer ihre Fitness in den Kategorien 5 km Fun-Run, 10 km Fitness-Lauf und 10 km Top-Lauf unter Beweis stellen. Für Kinder gibt es den 1 km Kids-Lauf. Der Kölner UniLauf gilt mit einer Höhendifferenz von 18 Metern pro Runde als Deutschlands schwierigster innerstädtischer Berglauf. Anmeldeschluss ist Sonntag, der 2. Juni. Anmeldung hier.

Foto-Ausstellung: Ihre Werke unter dem Motto „Buntes Treiben“ stellen Studenten des Instituts Kunst und Kunsttheorie der Universität zu Köln in der Handwerkskammer zu Köln, Heumarkt 12, aus. Die Ausstellung ist bis 31. Mai, Montag bis Samstag 9.30 bis 20 Uhr geöffnet.

Hörsaal-Knigge

Fotowettbewerb der Kölner Uni: Knipst Bilder zum Thema „Aufbruch - Umbruch - Abbruch“ - zu gewinnen gibt es beim L.Fritz Gruber-Preis 1000 Euro für den Sieger, 500 Euro für den zweiten und 300 Euro für den dritten Platz. Die von der Jury ausgewählten 20 besten Arbeiten werden bei der Preisverleihung der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Einsendeschluss wurde verlängert auf den 15. Juni. Die Preisverleihung findet am 17. Juli statt. Weitere Infos gibt es hier.

Sprachenstammtisch „Café Babylon“: Mittwochs von 18 bis 21 Uhr treffen sich deutsche und ausländische Studenten in der Campuslounge der Uni-Mensa (Zülpicher Straße 70). Sprachenstammtische mit Moderation von Studierenden in ihrer Muttersprache: Englisch, Portugiesisch, Spanisch, Italienisch, Französisch und Deutsch für die internationalen Studierenden. Der Stammtisch wird vom Kölner Studentenwerk für alle Studenten und Mitarbeiter der Kölner Hochschulen angeboten, die ihre Sprachkenntnisse verbessern und Kontakte knüpfen wollen. Weitere Infos gibt es auf der Homepage des Kölner Studentenwerks.

Auch interessant
Service
Hörsaal-Knigge

Was nervt euch in einer Vorlesung am meisten?

Bildergalerien
alle Bildergalerien
Sonderveröffentlichung
Fortbildung
Mitarbeiter sollten in Ruhe darüber nachdenken, wie ernst es ihnen mit den guten Vorsätzen ist – so kann man vermeiden, unrealistischen Zielen nachzueifern.

Mehr Gehalt fordern oder sich für eine Fortbildung anmelden? So klappt´s im Job!

Kleinanzeigen