Wirtschaft
Nachrichten zu Wirtschaft, Börse und Finanzen

Vorlesen
3 Kommentare

Indien: Novartis erleidet Niederlage im Patentstreit

Erstellt
Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat den Patentstreit um sein Krebsmittel Glivec in Indien endgültig verloren. Foto: dpa
Der Arzneimittelkonzern Novartis hat nach jahrelangem Rechtsstreit um den Patentschutz für das Krebsmittel Grivec eine endgültige Niederlage vor einem indischen Gericht erlitten. Mit dem Urteil werden die Rechte armer Patienten gestärkt.
Drucken per Mail
Neu-Delhi

Im Streit um Arzneimittel-Patente internationaler Pharmakonzerne in Indien hat die Schweizer Novartis eine Niederlage erlitten. Das Oberste Gericht des Landes verweigerte am Montag den Patentschutz für das Krebsmittel Grivec. Es erfülle nicht die indischen Patentregeln, hieß es zur Begründung.

Novartis kämpft seit 2006 um den Patentschutz für Grivec in Indien. 2009 zog der Baseler Konzern vor das Oberste Gericht.

Mehr dazu

Patentschutz für teure westliche Arzneien ist in Indien schwer zu erlangen. In dem Land sind Millionen Menschen auf günstige Nachahmerprodukte angewiesen. Generika wiederum sind den großen Konzernen ein Dorn im Auge. Zum Vergleich: In Indien kostet die Glivec-Behandlung monatlich 2500 US-Dollar. Das entsprechende Generikum ist für 175 US-Dollar zu haben. Zudem sehen die Hersteller in Indien ihre geistigen Eigentumsrechte gefährdet. (rtr)

Auch interessant
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Sonderveröffentlichung
Fortbildung
Mitarbeiter sollten in Ruhe darüber nachdenken, wie ernst es ihnen mit den guten Vorsätzen ist – so kann man vermeiden, unrealistischen Zielen nachzueifern.

Mehr Gehalt fordern oder sich für eine Fortbildung anmelden? So klappt´s im Job!

Stromvergleich
Tarife vergleichen, wechseln und sparen!
Stromverbrauch kWh/Jahr
Postleitzahl Berechnen
Sonderveröffentlichung
Mit Bus und Bahn
Das Phantasialand in Brühl zieht Jung und Alt an.

Pünktlich zum Start der Sommersaison ins Phantasialand Brühl fahren.

Börse
DAX
DAX
TecDAX
texDAX
FACEBOOK
Kleinanzeigen
ipad
Tablet-Ausgabe

Jetzt noch lokaler und umfangreicher: Der „Kölner Stadt-Anzeiger“ für das Tablet lädt zur Erlebnisreise durch die Themen des Tages ein. Jetzt 20 Tage lang gratis testen!

Top-Links