Abo

Navigation

KStA PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

„Eimol em Lävve“
Anzeige

Rote „Funkinnen“ ziehen erstmals durch Köln – öffnet sich das Traditionskorps für Frauen?

Drei Funkenförderinnen sind mit den Roten Funken durch Köln gezogen. Caroline Hamacher-Linnenberg berichtet von diesem einmaligen Erlebnis.

von Stefan Worring
Rote Funken bei einem Zug durch Köln. Rote Funken bei einem Zug durch Köln.
Stefan Worring
Kölner Karneval
Anzeige

„Leute verlieren die Distanz“ – Dreigestirn übt deutliche Kritik

Das Kölner Dreigestirn hat eine erste Zwischenbilanz zur Session gegeben. Besonders ein Thema stößt dem Trifolium sauer auf – der Umgang mit der Prinzenspange.

von Anna Westkämper
Kölner Dreigestirn in der Hofburg im Dorint Hotel auf der Dachterrasse. André Fahnenbruck, Boris Müller und Marco Schneefeld von links nach rechts. Kölner Dreigestirn in der Hofburg im Dorint Hotel auf der Dachterrasse. André Fahnenbruck, Boris Müller und Marco Schneefeld von links nach rechts.
Anna  Westkämper
Aktuelles aus dem Karneval in Köln
Anzeige

Cat Ballou erstmals mit Frontfrau unterwegs

Mit großen Schritten nähern sich die Karnevalstage. Schon jetzt gibt es Sitzungen in Köln und täglich neue Informationen. Ein Überblick.

Weil Sänger Oliver Niesen (M.) erkrankt ist, ist Cat Ballou erstmals mit einer Frontfrau unterwegs. Weil Sänger Oliver Niesen (M.) erkrankt ist, ist Cat Ballou erstmals mit einer Frontfrau unterwegs.
Anna  Westkämper

Nachrichten des Tages

Autofreie Zone in Köln
Anzeige

Überraschende Wende im Streit um die Deutzer Freiheit

Im Streit um den Verkehrsversuch auf der Deutzer Freiheit ist in der Bezirksvertretung eine sogenannte „Anpassung“ beschlossen worden.

von Stefan Rahmann
Auf einer Straße prangt riesengroß das Piktogramm für Fußgängerzone. Rechts sind Stühle und Tische eines Cafés zu sehen, Radler und Fußgänger sind auf der Straße unterwegs. Auf einer Straße prangt riesengroß das Piktogramm für Fußgängerzone. Rechts sind Stühle und Tische eines Cafés zu sehen, Radler und Fußgänger sind auf der Straße unterwegs.
Stefan Rahmann
In 50 Fällen
Anzeige

Nachhilfelehrer soll in Hürther Schule mehrere Kinder missbraucht haben

Vor dem Kölner Landgericht ist ein 61-Jähriger angeklagt. Er soll Jungen im Kindesalter missbraucht haben, die als Nachhilfeschüler zu ihm kamen.

von Johanna Tüntsch
Vor dem Eingang zum Gerichtsgebäude in Köln steht ein Schild mit der Aufschrift „Landgericht – Amtsgericht“. Vor dem Eingang zum Gerichtsgebäude in Köln steht ein Schild mit der Aufschrift „Landgericht – Amtsgericht“.
Chat GPT an Kölner Schulen
Anzeige

„Durch Künstliche Intelligenz müssen sich Lernen und Prüfen jetzt radikal verändern“

Auch viele Kölner Schüler lassen sich ihre Aufgaben jetzt von Chat GPT erstellen. Verbieten will das Schulministerium die KI dennoch nicht, sondern in den Unterricht einbeziehen.

von Alexandra Ringendahl
Mehrere Tablets liegen auf Schulpulten. Schüler arbeiten damit. Mehrere Tablets liegen auf Schulpulten. Schüler arbeiten damit.
Alexandra  Ringendahl
Dortmund
Anzeige

Großeinsatz an Schule – Schüler verletzt, Täter auf der Flucht

Zwei Täter haben offenbar einen Schüler angegriffen und verletzt. Während ein Täter geschnappt wurde, sei ein weiterer auf der Flucht, so die Polizei.

Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen. Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen.
Krankheiten ausgedacht
Anzeige

Mutter ließ Töchter in NRW unnötigerweise operieren – dreieinhalb Jahre Haft

Sie täuschte Krankheiten bei ihren Kleinkindern vor und manipulierte Ärzte, schwere Operationen durchzuführen. Nun muss eine Mutter ins Gefängnis.

Ein Justizbeamter steht bei einem Prozess 2018 in einem Saal des Landgerichts in Paderborn. Ein Justizbeamter steht bei einem Prozess 2018 in einem Saal des Landgerichts in Paderborn.
Peter Stroß
Zukunft der Arbeitswelt?
Anzeige

Kölner Hotels werben Mitarbeiter mit Gratis-Tattoo und Vier-Tage-Woche an

Kölner Hotels werben erfolgreich um dringend benötigte Mitarbeiter – da wird sogar das Tattoo oder das Piercing bezahlt.

von Christiane Vielhaber
Der Hotelmanager Daniel Suré mit vier Mitarbeitern vor der Bar des Hotels. Eine Mitarbeiterin hat tätowierte Arme, ein Kollege ein Nasenpiercing und ebenfalls Tattoos. Der Hotelmanager Daniel Suré mit vier Mitarbeitern vor der Bar des Hotels. Eine Mitarbeiterin hat tätowierte Arme, ein Kollege ein Nasenpiercing und ebenfalls Tattoos.
Mehr, als eine Grippewelle
Anzeige

Warum in vielen Kitas der Region der Notbetrieb zur Normalität wird

Maren Kremer vom NRW-Verband Kita-Kräfte sieht grundlegende Entscheidungen verpasst. Der Personalmangel ist allgegenwärtig.

Man sieht drei Kinder, die auf einem Balkon spielen. Sie tragen Wintersachen und stehen mit dem Rücken zur Kamera. Man sieht drei Kinder, die auf einem Balkon spielen. Sie tragen Wintersachen und stehen mit dem Rücken zur Kamera.
Newsblog
Anzeige

Russland schickt Panzerzug in die Ukraine

Darüber informierte das russische Verteidigungsministerium. Alle Entwicklungen zum Krieg in der Ukraine im Newsblog.

Auf diesem vom Pressedienst des russischen Verteidigungsministeriums veröffentlichten Foto feuern selbstfahrende Kanonen der russischen Armee auf ukrainische Truppen. Auf diesem vom Pressedienst des russischen Verteidigungsministeriums veröffentlichten Foto feuern selbstfahrende Kanonen der russischen Armee auf ukrainische Truppen.
Veit Ellerbrock
„Verlogen und unerträglich“
Anzeige

TV-Kommentator Frank Buschmann rechnet mit Fußballbranche ab

Der RTL-Kommentator kehrt dem Fußballgeschäft den Rücken und holt zum Rundumschlag aus.

Frank Buschmann lacht in einem grauen Pullover. Frank Buschmann lacht in einem grauen Pullover.
„Renaissance World Tour“
Anzeige

US-Superstar Beyoncé kommt im Sommer 2023 nach Köln

Vor fünf Jahren war Beyoncé das letzte Mal in Köln. Nun kehrt der US-Superstar für ein Konzert wieder zurück und spielt im Rhein-Energie-Stadion.

Beyoncé sitzt auf einem Pferd. Beyoncé sitzt auf einem Pferd.
Festnahme in Odenthal
Anzeige

Rasante Verfolgungsjagd mutmaßlicher Geldautomatensprenger endet in Sackgasse

Eine rasante Verfolgungsfahrt endete für drei mutmaßliche Automatensprenger aus den Niederlanden in einer Sackgasse im rheinisch-bergischen Odenthal.

von Guido Wagner
Ein dunkler Audi steht auf einer Wiese, im Hintergrund sind Häuser zu sehen. Ein dunkler Audi steht auf einer Wiese, im Hintergrund sind Häuser zu sehen.
Guido  Wagner

Nachrichten aus Köln

Verkehrsversuch in Köln-Ehrenfeld
Anzeige

Nach Spott aus ganz Deutschland – So geht es auf der Venloer Straße weiter

Der Verkehrsversuch Venloer Straße in Köln-Ehrenfeld soll zwei Neuerungen bekommen. Folgt nach viel Spott auch die große Veränderung?

von Heribert Rösgen
Die befahrene Venloer Straße mit einem Tempo 20 Schild im Vordergrund. Die befahrene Venloer Straße mit einem Tempo 20 Schild im Vordergrund.
Heribert Rösgen
Abriss war schon beschlossen
Anzeige

Kölner Naturschützer wollen Justiz-Neubau verhindern – erste Klage

Es gibt Streit um den geplanten Neubau des Kölner Justizzentrums an der Luxemburger Straße. Naturschützer haben eine erste Klage eingereicht.

von Hendrik Pusch
Jörg Frank, Helmut Röscheisen und Thomas Scheidler vor dem Kölner Justizgebäude an der Luxemburger Straße. Jörg Frank, Helmut Röscheisen und Thomas Scheidler vor dem Kölner Justizgebäude an der Luxemburger Straße.
Hendrik  Pusch
Mehrere Haftbefehle
Anzeige

Festnahme am Kölner Hauptbahnhof – Frau droht Abschiebung

Die Bundespolizei hat am Dienstagnachmittag im Kölner Hauptbahnhof eine Frau mit drei offenen Haftbefehlen festgenommen.

Ein Beamter der Bundespolizei greift zu seinen Handschellen Ein Beamter der Bundespolizei greift zu seinen Handschellen
Autofreie Zone in Köln
Anzeige

Überraschende Wende im Streit um die Deutzer Freiheit

Im Streit um den Verkehrsversuch auf der Deutzer Freiheit ist in der Bezirksvertretung eine sogenannte „Anpassung“ beschlossen worden.

von Stefan Rahmann
Auf einer Straße prangt riesengroß das Piktogramm für Fußgängerzone. Rechts sind Stühle und Tische eines Cafés zu sehen, Radler und Fußgänger sind auf der Straße unterwegs. Auf einer Straße prangt riesengroß das Piktogramm für Fußgängerzone. Rechts sind Stühle und Tische eines Cafés zu sehen, Radler und Fußgänger sind auf der Straße unterwegs.
Stefan Rahmann
Nach 14 Jahren Solo-Auszeit
Anzeige

Peter Fox wird Headliner bei Kölner Summerjam 2023

Nach Musikstars wie Jan Delay, Trettmann und Nina Chuba hat das Kölner Festival einen neuen Headliner bestätigt.

von Valerie Ndoukoun
Das Bild zeigt eine Gruppe von jungen Leuten beim Summerjam Festival 2022 am Fühlinger See. Das Bild zeigt eine Gruppe von jungen Leuten beim Summerjam Festival 2022 am Fühlinger See.
„Renaissance World Tour“
Anzeige

US-Superstar Beyoncé kommt im Sommer 2023 nach Köln

Vor fünf Jahren war Beyoncé das letzte Mal in Köln. Nun kehrt der US-Superstar für ein Konzert wieder zurück und spielt im Rhein-Energie-Stadion.

Beyoncé sitzt auf einem Pferd. Beyoncé sitzt auf einem Pferd.

Karneval in Köln

Krieg, Zensur, Landestrauer
Anzeige

Aus diesen Gründen ist der Rosenmontagszug schon ausgefallen

Immer wieder ist es in der Vergangenheit vorgekommen, dass der Rosenmontagszug nicht stattfinden konnte – zuletzt wegen der Corona-Pandemie. Doch es gab auch viel kuriosere Gründe für eine Absage.

von Sandra Liermann
"D'r Zoch kütt" steht auf einem Schild an der Spitze des Rosenmontagszugs auf der Severinstraße in Köln. "D'r Zoch kütt" steht auf einem Schild an der Spitze des Rosenmontagszugs auf der Severinstraße in Köln.
Sandra Liermann
Rosenmontag
Anzeige

KVB-Verkehr teilweise eingestellt – Weitreichende Sperrungen zum Karneval in Köln möglich

Zum ersten Mal verläuft der Rosenmontagszug durch Köln-Deutz. Das erfordert ein deutlich angepasstes Sicherheitskonzept.

von Alexander Holecek
Kostümierte Fahrgäste, verkleidete Fahrgäste, an der Haltestelle Chlodwigplatz. Kostümierte Fahrgäste, verkleidete Fahrgäste, an der Haltestelle Chlodwigplatz.
Rosenmontag in Köln
Anzeige

Strenges Verbot für Jecke an Karneval – Bei Verstoß drohen harte Strafen

Jecken feiern den Auftakt der Karnevalssession auf dem Heumarkt. Jecken feiern den Auftakt der Karnevalssession auf dem Heumarkt.

Ratgeber

Ende der Isolationspflicht
Anzeige

Corona-positiv, kaum Symptome – kann das Kind so in Schule oder Kita?

In NRW gibt es so gut wie keine Corona-Beschränkungen mehr. Doch die Aufhebung der Isolationspflicht wirft noch Fragen auf – besonders bei Eltern.

von Florian Holler
Eine Schülerin einer 4. Klasse sitzt im Unterricht mit einer FFP-2-Maske an ihrem Platz. Eine Schülerin einer 4. Klasse sitzt im Unterricht mit einer FFP-2-Maske an ihrem Platz.
Florian  Holler
Jeden Monat neu
Anzeige

Die besten neuen Kinder- und Jugendbücher im Februar

Jeden Monat stellen wir zwei bis drei neue Bücher für junge Leser vor. Mal für ganz Kleine, mal für Grundschulkinder, mal für Teenager, mal für junge Erwachsene.

von Tanja Wessendorf
Ein Junge liest ein Buch auf dem Sofa. Ein Junge liest ein Buch auf dem Sofa.
Tanja Wessendorf
Paartherapeut
Anzeige

„Die Partnerschaft sollte in der Familie auf Platz eins sein – vor den Kindern“

Eltern sind geforderter denn je. Wo bleibt bei all dem Krisenmanagement Raum für die Partnerschaft? Paartherapeut Helmut Flecks gibt Tipps.

von Isabell Wohlfarth
Ein Paar kuschelt, während ihr Baby schläft. Ein Paar kuschelt, während ihr Baby schläft.
Isabell Wohlfarth

Nachrichten aus der Region

Alte Munition in Naturschutzgebieten
Anzeige

Rhein-Sieg-Kreis warnt vor Lebensgefahr bei Geocaching

Mit Geocaching ist eine GPS-Schnitzeljagd gemeint. Die Verstecke befinden sich oftmals in Naturschutzgebieten. Doch das scheint problematisch zu sein.

Auf einem Handy ist ein digitaler Kompass zu sehen, der GPS-Koordinaten anzeigt. Daneben nimmt eine Person ein Röhrchen mit einem Geo-Cache aus dem Boden. Auf einem Handy ist ein digitaler Kompass zu sehen, der GPS-Koordinaten anzeigt. Daneben nimmt eine Person ein Röhrchen mit einem Geo-Cache aus dem Boden.
In 50 Fällen
Anzeige

Nachhilfelehrer soll in Hürther Schule mehrere Kinder missbraucht haben

Vor dem Kölner Landgericht ist ein 61-Jähriger angeklagt. Er soll Jungen im Kindesalter missbraucht haben, die als Nachhilfeschüler zu ihm kamen.

von Johanna Tüntsch
Vor dem Eingang zum Gerichtsgebäude in Köln steht ein Schild mit der Aufschrift „Landgericht – Amtsgericht“. Vor dem Eingang zum Gerichtsgebäude in Köln steht ein Schild mit der Aufschrift „Landgericht – Amtsgericht“.
„Massiver Personalnotstand“
Anzeige

Viele Kitas im Bergischen arbeiten im Notbetrieb

Vielen Kitas ist wegen aktueller Krankheitswellen teilweise nur eine Notversorgung möglich. Die Personaldecke ist eh schon knapp, oft reicht es nicht.

von Stefan Corssen
Kinder stehen in einem Raum, es sind nur die Beine zu sehen. Kinder stehen in einem Raum, es sind nur die Beine zu sehen.

Für mich empfohlen

Domjubiläum 2022
Anzeige

Der Kölner Dom in 3D – so haben Sie die Kathedrale noch nicht gesehen

Ein digitaler Flug um den Kölner Dom – zu Türmen, Wasserspeiern und Geißböcken.

Dom-3d-Top-Aufmacher Dom-3d-Top-Aufmacher
Monster, Nackte, Tombola
Anzeige

10 Geheimnisse, die Sie im Kölner Dom noch entdecken können

Mit Barbara Schock-Werner haben wir uns auf die Spur kurioser Details gemacht.

von Alexandra Eul
Dom_Geheimnisse_Schock-Werner_Dach Dom_Geheimnisse_Schock-Werner_Dach
Alexandra Eul
Kölner Sportprofessor Ingo Froböse
Anzeige

„High-Intensity-Training ist für das Immunsystem komplett falsch“

Auch in Köln und der Region wird High-Intensity-Training (HIT) zum Trend, neue Studios schießen aus dem Boden. Sportprofessor Ingo Froböse hält davon wenig.

von Sarah Brasack
Ingo Froböse, Sportwissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule Köln Ingo Froböse, Sportwissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule Köln
Sarah Brasack
Kölner Anwältin
Anzeige

„Manche drohen vor Gericht und lassen den Ex-Partner überwachen“

Wie schmutzig laufen Scheidungen manchmal ab? Und wer braucht einen Ehevertrag? Die Kölner Rechtsanwältin Nicole Langen erzählt im Podcast „Talk mit K“ von ihrem Beruf.

von Sarah Brasack
Die Kölner Rechtsanwältin Nicole Langen Die Kölner Rechtsanwältin Nicole Langen
Sarah Brasack
Cafés in Köln
Anzeige

11 Lieblings-Cafés und Restaurants auf der „Schäl Sick“

Unterwegs im rechtsrheinischen Köln: Diese Cafés sind einen Besuch wert.

von Katrin Reiche, Julia Floß
Holztische mit Stühlen in einem Restaurant Holztische mit Stühlen in einem Restaurant
Katrin Reiche
Rhein-Romantik, Kunst und Krater
Anzeige

Schöne Wanderung zwischen Rolandseck und Rodderberg

Der Rundwanderweg von Rolandseck über den Rodderberg bietet viel Abwechslung.

Herrlicher Ausblick über das Rheintal Herrlicher Ausblick über das Rheintal

Sport

Nach WM-Triumph
Anzeige

Hockey als Vorbild: Deutscher Teamsport hofft auf Trendwende

Die Hockey-Herren haben es vorgemacht: Auch Teamsportarten wie Basketball oder Volleyball wollen zurück in die Weltspitze. Wie stehen die Chancen?

Weltmeister Deutschland feiert mit dem Pokal während der Medaillenzeremonie Weltmeister Deutschland feiert mit dem Pokal während der Medaillenzeremonie
Anträge über Förderportal
Anzeige

Landesregierung unterstützt Sportvereine mit 55 Millionen Euro

Krisen haben viele Sportvereine Mitglieder und Geld gekostet. Nun möchte das Land NRW helfen. Förderanträge können bis Ende Mai gestellt werden.

Der leere Sportplatz des Vereins SC Potsdam e.V. in Potsdam Drewitz. Der leere Sportplatz des Vereins SC Potsdam e.V. in Potsdam Drewitz.
Nur ein Team ohne Zugänge
Anzeige

Das sind die Winter-Transfers der Bundesligisten

Das Transferfenster ist geschlossen. Einige Bundesliga-Teams konnten sich für die Rückrunde verstärken. Eine Übersicht der Zu- und Abgänge.

João Cancelo hält sein neues Trikot mit Hasan Salihamidžić zusammen João Cancelo hält sein neues Trikot mit Hasan Salihamidžić zusammen

Freizeit

Zum Nachmachen empfohlen
Anzeige

Diese vier Kostüm-Trends sind Karneval 2023 besonders angesagt

Die jecke Zeit steht vor der Tür, doch für welches Kostüm soll man sich entscheiden? Wir haben nachgefragt – und anprobiert. Außerdem: Adressen von Kölner Karnevalsläden.

von Tanja Wessendorf, Florian Holler
Der Redakteur Florian Holler in seinem neuen Outfit „Rot und weiß“. Der Redakteur Florian Holler in seinem neuen Outfit „Rot und weiß“.
Tanja Wessendorf
Klassisch neapolitanisch oder ausgefallen
Anzeige

11 italienische Restaurants in Köln mit besonders leckerer Pizza

Neapolitanische, frittierte oder Gourmetpizza – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

von Corinna Heyde
Eine Pizza Regina Margherita liegt fertig gebacken auf einem Pizza-Schuber Eine Pizza Regina Margherita liegt fertig gebacken auf einem Pizza-Schuber
Corinna Heyde
Romantische Orte für Liebende
Anzeige

11 Tipps für den Valentinstag rund um Köln

11 Ideen, um den Valentinstag mal romantisch zu gestalten.

Hohenzollernbrücke Schlösser Hohenzollernbrücke Schlösser

Panorama

Rätselhafte Promi-Tode
Anzeige

Diese 11 Stars starben unter mysteriösen Umständen

Von Natalie Wood über Tupac Shakur bis hin zu Lolo Ferrari: Diese Todesfälle sind bis heute mysteriös und werden vielleicht niemals aufgeklärt.

von Jan Gebauer
Marilyn Monroe in einer Filmszene Marilyn Monroe in einer Filmszene
Jan Gebauer
„Tragischer Vorfall“
Anzeige

Vierjähriges Mädchen stirbt nach Hundeangriff in England – Tier eingeschläfert

Der Vorfall soll sich am Dienstagabend in einem Garten hinter einem Haus zugetragen haben. Das Kind wurde am Tatort für tot erklärt.

Britische Polizisten stehen an einem abgesperrten Tatort. Britische Polizisten stehen an einem abgesperrten Tatort.
RTL-Moderatorin
Anzeige

Laura Papendick erwartet ihr erstes Kind

RTL-Moderatorin Laura Papendick wird Mutter, wie sie glücklich bei Instagram verkündete. Der Vater ist Reality-TV-Teilnehmer.

Laura Papendick (r.) und Alexander Hindersmann Laura Papendick (r.) und Alexander Hindersmann
Christine  Meyer

True Crime Köln

Neue Folge von True Crime Köln
Anzeige

Der aufsehenerregende Armbrust-Mord von Paffendorf

Eine Frau findet ihren Ehemann tot im Bett – mit dem Einschussloch eines Armbrustpfeils im Kopf. „True Crime Köln“ berichtet von dem Aufsehen erregenden Mord.

von Helmut Frangenberg
Ein Artikel-Ausriss aus dem Kölner Stadt-Anzeiger zeigt, dass zunächst über die tödlichen Folgen eines Einbruchs spekuliert wurde. Tatsächlich war der Betreiber der gezeigten Tankstelle im Visier von Mördern. Ein Artikel-Ausriss aus dem Kölner Stadt-Anzeiger zeigt, dass zunächst über die tödlichen Folgen eines Einbruchs spekuliert wurde. Tatsächlich war der Betreiber der gezeigten Tankstelle im Visier von Mördern.
Vergewaltigung im Krankenhaus
Anzeige

Betäubt, missbraucht und im Stich gelassen

Auf eine Verbrechensserie im Krankenhaus folgte eine Kette von Fehlern der Ermittler. Davon berichtet die neue Folge von „True Crime Köln“.

von Helmut Frangenberg
Eine junge Frau steht verlassen in einem dunklen Krankenhausflur. Eine junge Frau steht verlassen in einem dunklen Krankenhausflur.
Geheimtreffen in Lindenthal
Anzeige

Der Weg eines zukünftigen Massenmörders zur Kanzlerschaft

Der Podcast „True Crime Köln“ berichtet vom Treffen zwischen Adolf Hitler und Ex-Kanzler Franz von Papen in der Villa des Kölner Bankiers Kurt von Schröder.

von Helmut Frangenberg
Das Bild zeigt die ehemalige Villa des Barons Kurt Freiherr von Schröder am Stadtwaldgürtel 35. Das Bild zeigt die ehemalige Villa des Barons Kurt Freiherr von Schröder am Stadtwaldgürtel 35.
Auf dem Scheiterhaufen verbrannt
Anzeige

Die letzte Hexe von Köln

Die neue Folge der Podcastreihe „True Crime Köln“ befasst sich mit einem dunklen Kapitel der Stadtgeschichte. Am 7. Mai 1653 wird die erst 12-jährige Entgen Lenarts hingerichtet. Es war die letzte Hexenverbrennung in Köln.

von Helmut Frangenberg
Die Zeichnung zeigt zwei Männer, die einen Scheiterhaufen entzünden, auf dem drei Frauen verbrannt werden, die man für Hexen hält Die Zeichnung zeigt zwei Männer, die einen Scheiterhaufen entzünden, auf dem drei Frauen verbrannt werden, die man für Hexen hält

Rubriken

Politik

US-Präsident
Anzeige

Ermittler durchsuchen Joe Bidens Privathaus in Rehoboth nach Geheimdokumenten

Nach Angaben des Anwalts handelt es sich um eine geplante Durchsuchung, bei der die Ermittler die „volle Unterstützung“ des Präsidenten erhielten.

US-Präsident Joe Biden verlässt Marine One vor dem Weißen Haus in Washington. US-Präsident Joe Biden verlässt Marine One vor dem Weißen Haus in Washington.
„Schwerer Zwischenfall“ bei der Bundeswehr
Anzeige

Puma-Panzer kollidieren bei Übung – ein Dutzend Verletzte

Bei der Bundeswehr hat es offenbar einen schweren Panzer-Unfall gegeben. Ein Soldat musste schwerverletzt mit dem Helikopter abtransportiert werden.

Bundeswehrsoldaten nehmen an einer Übung im Puma-Schützenpanzer nehmen teil. (Symbolbild) Bundeswehrsoldaten nehmen an einer Übung im Puma-Schützenpanzer nehmen teil. (Symbolbild)
Peter Stroß
Um sechs Monate
Anzeige

Militärjunta in Myanmar verlängert Ausnahmezustand

Vor zwei Jahren hatte sich das Militär an die Macht geputscht.

März 2021: Polizei auf den Straßen von Yangon März 2021: Polizei auf den Straßen von Yangon

Wirtschaft

Interview mit Hürther Unternehmer
Anzeige

„Rhein-Erft-Kreis bietet eine hervorragende Basis für Start-ups“

Besonders die Veränderung der Region ermögliche die Ansiedelung neuer Branchen, erklärt Matthias Neugebauer im Interview.

von Alexa Jansen
Matthias Neugebauer steht vor dem Stadthaus der Stadt Hürth. Er trägt Anzug und Brille. Matthias Neugebauer steht vor dem Stadthaus der Stadt Hürth. Er trägt Anzug und Brille.
Lösung für Gasmangel?
Anzeige

Professor hat keine Angst vor Fracking in NRW

Putin führt einen Energiekrieg gegen den Westen. Deutschland will die Ausfälle auch durch Importe von Fracking-Gas aus den USA kompensieren. Wäre es nicht schlauer, eigene Gasreserven zu nutzen?

von Gerhard Voogt
Professor Frank Schilling (links) in der Fracking-Anhörung des Landtags Professor Frank Schilling (links) in der Fracking-Anhörung des Landtags
Gerhard  Voogt
NRW
Anzeige

Nur 70 Prozent der Grundsteuererklärungen fristgerecht – Das sind die Konsequenzen

Die Abgabefrist für die Grundsteuererklärungen war in NRW am 31. Januar 2023 abgelaufen.

Das Online-Steuerportal Elster Das Online-Steuerportal Elster

Kultur & Medien

„Avatar: The Way of Water“ vierterfolgreichster Film
Anzeige

Was kann James Cameron, was Hollywood nicht kann?

James Cameron hat mit „Avatar: The Way of Water“ mehr als zwei Milliarden Dollar eingespielt. Der Eigenbrötler hat jetzt drei der vier erfolgreichsten Filme aller Zeiten gedreht. Aber wie?

von Christian Bos
Filmemacher und James Cameron steigt nach seinem erfolgreichen Solo-Tauchgang zum Marianengraben, dem tiefsten Teil des Ozeans, am Montag, den 26. März 2011, aus dem Tauchboot Deepsea Challenger. Filmemacher und James Cameron steigt nach seinem erfolgreichen Solo-Tauchgang zum Marianengraben, dem tiefsten Teil des Ozeans, am Montag, den 26. März 2011, aus dem Tauchboot Deepsea Challenger.
Christian  Bos
Band Die Nerven im Luxor
Anzeige

Das unbestimmte Gefühl, betrogen worden zu sein

Die Nerven gelten schon lange als die beste deutsche Liveband. Das konnte das Trio aus Stuttgart im Kölner Luxor eindrücklich bestätigen.

von Christian Bos
Bassist Julian Knoth von der deutschen Noiserock-Band Die Nerven brüllt ins Mikrofon. Gitarrist Max Rieger steht im Kölner Luxor auf dem Schlagzeug-Podest von Drummer Kevin Kuhn. Bassist Julian Knoth von der deutschen Noiserock-Band Die Nerven brüllt ins Mikrofon. Gitarrist Max Rieger steht im Kölner Luxor auf dem Schlagzeug-Podest von Drummer Kevin Kuhn.
Christian  Bos
WDR-Rundfunkrat diskutiert Klamroth-Fall
Anzeige

Tom Buhrow: „Mich interessiert nicht, wer mit wem Tisch und Bett teilt“

In der Sitzung des Rundfunkrats nahm der WDR-Intendant den „Hart aber fair“-Moderator Louis Klamroth in Schutz. So lief die Debatte.

von Michael Kohler
Ein Logo des WDR (Westdeutscher Rundfunk) hängt am Funkhaus Wallrafplatz. Ein Logo des WDR (Westdeutscher Rundfunk) hängt am Funkhaus Wallrafplatz.
Michael Kohler

Unsere Meinung

Deutschlandticket
Anzeige

Rabatt für 49-Euro-Ticket geplant – wer ihn erhalten kann

Das 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai 2023. Davon profitieren auch viele Arbeitnehmer. Sie könnten das Ticket günstiger bekommen.

von Peter Berger
Pendler stehen im Hauptbahnhof Köln vor einer S-Bahn. Pendler stehen im Hauptbahnhof Köln vor einer S-Bahn.
Peter Berger
Gastbeitrag von Christoph Butterwegge
Anzeige

Soli verdoppeln, nicht abschaffen!

Der Kölner Armutsforscher Christoph Butterwegge erklärt, warum der Solidaritätszuschlag grundgesetzkonform umgewidmet werden kann.

von Christoph Butterwegge
Ein Taschenrechner liegt auf Geldscheinen. Ein Taschenrechner liegt auf Geldscheinen.
Christoph Butterwegge
Soll Containern legalisiert werden?
Anzeige

„Der Vorschlag ist reine Symbolpolitik“

Wird das straffreie Wühlen in Mülltonnen das dahinterstehende Problem lösen: die gigantische Lebensmittelverschwendung? Unser Streit der Woche.

von Anna Westkämper, Sarah Brasack
Bei einer Demonstration trägt ein Teilnehmer vor dem Brandenburger Tor ein Plakat mit der Aufschrift „Essen retten ist kein Verbrechen - Containern legalisieren!“. Bei einer Demonstration trägt ein Teilnehmer vor dem Brandenburger Tor ein Plakat mit der Aufschrift „Essen retten ist kein Verbrechen - Containern legalisieren!“.
Anna  Westkämper

Ihre Meinung

Leserbriefe zum Lehrkräftemangel:
Anzeige

Bildungskatastrophe ist längst da

Um den akuten Lehrermangel zu lindern, sollen Lehrer länger arbeiten und Teilzeitarbeit beschränkt werden. Das ärgert Lehrende, die seit Jahren am Rand der Belastungsgrenze arbeiten.

Auf einer Schultafel stehen rechts der Begriff „Lehrermangel“ und links „Schulproblem“, beides in Kreideschrift. Auf einer Schultafel stehen rechts der Begriff „Lehrermangel“ und links „Schulproblem“, beides in Kreideschrift.
Leserbriefe zur Grundsteuererklärung:
Anzeige

Hoher Aufwand gerechtfertigt?

Die Abgabefrist für die Grundsteuererklärung endet bald. Leser fragen, wie sinnvoll die gewählte Art der Datenerhebung ist.

Auf einem geöffneten Laptop-Bildschirm ist eine Seite der „Elster“-Steuerplattform geöffnet, die Informationen über die Grundsteuerreform enthält. Auf einem geöffneten Laptop-Bildschirm ist eine Seite der „Elster“-Steuerplattform geöffnet, die Informationen über die Grundsteuerreform enthält.
Leserbriefe zu Leopard-Lieferungen:
Anzeige

„Panzer schaffen keinen Frieden“

Panzerlieferungen an die Ukraine finden Zustimmung bei Lesern. Gleichzeitig fordern sie die Wiederaufnahme von Verhandlungen.

Bundeskanzler Olaf Scholz begründet im Bundestag gestikulierend seine Entscheidung, Leopard-Panzer an die Ukraine zu liefern. Im Hintergrund links Verteidigungsminister Boris Pistorius. Bundeskanzler Olaf Scholz begründet im Bundestag gestikulierend seine Entscheidung, Leopard-Panzer an die Ukraine zu liefern. Im Hintergrund links Verteidigungsminister Boris Pistorius.

Wir helfen

Kinderarmut
Anzeige

Zahl der Betroffenen steigt in Deutschland auf 4,4 Millionen

Die Lage der von Kinderarmut betroffenen jungen Menschen hat sich laut einer aktuellen Bertelsmann-Studie nicht nur strukturell verfestigt, sie hat sich weiter verschlechtert.

von Caroline Kron
Ein Kind hält ein paar Münzen in der Hand. Ein Kind hält ein paar Münzen in der Hand.
Caroline Kron
Kölner Jugendpsychiater
Anzeige

So steht es um die psychische Gesundheit unserer Jugend

Ein Gespräch mit dem Kölner Kinder- und Jugendpsychiater Stephan Bender über die mentale Gesundheit junger Menschen nach der Pandemie und mögliche Hilfen.

von Inge Swolek
Ein Mädchen sitzt auf einem roten Stuhl unter dunklen Wolken. Ein Mädchen sitzt auf einem roten Stuhl unter dunklen Wolken.
Kinderschutz
Anzeige

Neues Zartbitter-Präventionstheater tourt durch Köln

„Kinderrechte Superkräfte“ heißt das neue Präventionstheaterstück, das Zartbitter Köln für Kinder im Grundschulalter konzipiert hat und das über die persönlichen Rechte von Kindern und Jugendlichen aufklärt.

von Caroline Kron
Zwei als Agenten verkleidete Schauspieler mit goldenem Helm betrachten durch eine Lupe eine Weingummi-Tüte. Zwei als Agenten verkleidete Schauspieler mit goldenem Helm betrachten durch eine Lupe eine Weingummi-Tüte.
Caroline Kron

Podcast

Kölner Sportprofessor Froböse
Anzeige

„Korpulentere Menschen frieren fast nie“

Der Wissenschaftler erklärt, wie man es schaffen kann, bei Kälte weniger schnell zu frieren und warum kühlere Räume schlank machen.

von Sarah Brasack
Ingo Froböse gibt im Podcast „Fit im Winter“ Tipps gegen das Frieren. Ingo Froböse gibt im Podcast „Fit im Winter“ Tipps gegen das Frieren.
Sarah Brasack
Podcast „Stadt mit K“
Anzeige

Massiver Arbeitsplatzabbau: Ford schockt Belegschaft, Stadt und Land

News aus Köln im neuen Podcast des „Kölner Stadt-Anzeiger“. Hier geht es zur neusten Folge.

Teaserbild neutral Podcast_WocheInKoeln Teaserbild neutral Podcast_WocheInKoeln
„Irgendwas machen wir in den Schulen falsch“
Anzeige

NRW-Innenminister Reul kritisiert Ankündigung der „Letzten Generation“

NRW-Innenminister Herbert Reul hält die Entwicklung der Klima-Aktivisten „Letzten Generation“ für mehr als besorgniserregend.

Herbert Reul, Innenminister von Nordrhein-Westfalen. Herbert Reul, Innenminister von Nordrhein-Westfalen.
Sarah Brasack
Glasfaser in Köln
Anzeige

Netcologne-Chef: „Die Telekom arbeitet mit Drückerkolonnen“

Netcologne und Deutsche Telekom bauen Glasfaseranschlüsse für schnelles Internet in Köln. Netcologne-Chef Timo von Lepel schimpft auf die Konkurrenz.

von Martin Dowideit
An einer Glasfaser-Baustelle in Köln stehen Fördermittel-Experte Michael Witte, Netcologne-Chef Timo von Lepel, Oberbürgermeisterin Henriette Reker und dem damaligen Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP). An einer Glasfaser-Baustelle in Köln stehen Fördermittel-Experte Michael Witte, Netcologne-Chef Timo von Lepel, Oberbürgermeisterin Henriette Reker und dem damaligen Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP).
Martin Dowideit

Das tägliche Sudoku

Sudoku
Anzeige

Hier können Sie jeden Tag den Logik-Klassiker online spielen

Der Klassiker unter den Rätseln: Für unser tägliches Sudoku brauchen Sie keinen Stift und kein Papier.

Ein teilweise ausgefülltes Sudoku-Rätsel Ein teilweise ausgefülltes Sudoku-Rätsel
Timo Schillinger