Abo

Buchhandlung Gonski meldet Insolvenz an

Bonn (dpa/lnw) - Die traditionsreiche Bonner BuchhandelsgruppeBouvier Gonski ist pleite. Das seit 175 Jahren bestehendeFamilienunternehmen meldete beim Bonner Amtsgericht Insolvenz an, wieProkurist Richard Feldmann am Freitag der dpa in Bonn bestätigte. DasUnternehmen sei überschuldet und zahlungsunfähig. Die Läden in Bonn,Köln, Koblenz, Siegburg, Euskirchen und Hamm würden wie bisher weitergeführt. Für Kunden ändere sich nichts. Die Kette hat 280Beschäftigte.

Mein Ort