Welche Website-Variante möchten Sie nutzen?

Mobile Ansicht Vollansicht
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

En uns'rem Veedel: Unsere liebsten Karnevalskneipen in Köln

Kneipen-Karneval Anno Pief 02

Die Gläser hoch: es wird wieder gefeiert.

Foto:

Jörn Neumann

Köln -

Wat och passeet, dat Eine es doch klor, et Schönste, wat m'r han schon all die lange Johr, es unser Veedel, denn he hält m'r zosamme ejal, wat och passeet, en uns'rem Veedel.

Wir lieben den Kneipen-Karneval in unseren Veedeln. Wir haben uns in der Redaktion umgehört und verraten Ihnen unsere Lieblingskneipen – wo wir gerne schunkeln, singen, tanzen und bützen...

Vorweg: Natürlich können wir hier nicht alle Kneipen aufzählen, die eine Erwähnung verdient haben. Die Zülpicher Straße etwa haben wir uns hier weitgehend gespart. Da kann man überall feiern gehen. Sollten Sie aber der Meinung sein, „meine Lieblingskneipe“ muss hier noch erwähnt werden, schreiben Sie uns eine Mail an: ksta-community@dumont.de

Hammond Bar

Die schummrige, kleine Bar platzt bei Fußballübertragungen, besonders vom 1. FC Köln, aus allen Nähten. Und natürlich an Karneval. Wie fast überall, sollte man auch hier eher früher als später zum Karnevalfeiern antreten. Wer es hell und geräumig mag, ist hier falsch aufgehoben. Es ist eng und stickig. Dafür ist die Stimmung ausgelassen, das Publikum fröhlich, die Verkleidungen bunt und die Musik gut durchgemischt. (lkl)

Adresse: Metzerstraße 25, 50677 Köln

www.hammondbar.de

Hammond Bar bei Google Maps

Die Wohngemeinschaft

Guido Bungart (links) und Jens Ponke gehören zur Wohngemeinschaft.

Guido Bungart (links) und Jens Ponke gehören zur Wohngemeinschaft.

Foto:

Csaba Peter Rakoczy

Jedes Jahr an Karneval landet man früher oder später auch mal in der Wohngemeinschaft. Die Wohngemeinschaft ist Hostel, Theater, Bar – und an Karneval voll und beliebt. Im gemütlichen Barraum und draußen vor der Tür tummeln sich vor allem Studenten und Internationale, es gibt Karnevalsmusik und Mühlen-Kölsch (!).  (awe)

Adresse: Richard-Wagner-Str. 39, 50674 Köln

Öffnungszeiten: Weiberfastnacht ab 11.11 Uhr, Freitag/Samstag ab 18 Uhr, Sonntag ab 17 Uhr und Rosenmontag ab 14 Uhr geöffnet. 

www.facebook.com/wohngemeinschaftkoeln/

www.die-wohngemeinschaft.net

Die Wohngemeinschaft bei Google Maps

Mannis Rästorang

Mannis Rästorang

Eine Institution im Kwartier Latäng: Mannis Rästorang

Foto:

Mannis Rästorang

An Karneval werden im Mannis die Tische rausgeräumt - und das Rästorang wird zur Karnevalskneipe. Mitten im Kwartier Latäng, aber ein bisschen abseits von der unfassbar vollen Zülpicher Straße. DJ Flo und Danny de Weet (Besitzer Daniel Hermes) stellen sich hinters Mischpult. An Rosenmontag gibt es feine Livemusik vom "Kommando Mundart". Und zum Abschluss der Karnevalstage geht es am Veilchendienstag geschlossen zur Nubbelverbrennung. Traditionell (seit 40 Jahren) und echt kölsch! (tis)

Adresse: Kyffhäuser Straße 18, 50674 Köln

Öffnungszeiten: Weiberfastnacht geht es um 11.11 Uhr los, am Nachmittag gibt es Pappnas-Rock mit „Et Dreijestän“. Freitag und Samstag mischen DJ Flo und Danny de Weet ab 18.30 Uhr am Pult, Sonntag schon ab 16.30 Uhr. Rosenmontag ist auch ab 16.30 Uhr geöffnet, am Abend gibt es Kaschemme-Folk mit „Kommando Mundart“. Der Dienstag (ab 19 Uhr) endet um 24 Uhr mit der Nubbelverbrennung. Am Aschermittwoch wird im Mannis wieder gekocht - für das traditionelle Fischessen (ab 18 Uhr, bitte reservieren).

www.facebook.com/MannisRastorang/

https://www.mannisraestorang.de/

Mannis Rästorang bei Google Maps

Petersberger Hof

Neuer Inhalt

An Weiberfastnacht sind die Jecken wieder auf den Kölner Straßen unterwegs.

Foto:

dpa

Der Petersberger Hof in Klettenberg ist eine feste Größe im Veedelskarneval. „Loss mer Singe“ ist hier regelmäßig zu Gast. Von Insidern nur „P-Hof“ genannt, herrscht hier an den Karnevalstagen absolute Ausnahmestimmung. Das fällt im ansonsten eher gesetzten Wohnviertel auf: Schon Stunden vor der Öffnung zieht sich die Schlange der Jecken an der Petersbergstraße entlang. Inhaber Chris Epting zählt auf seiner Website stellvertretend für viele den Countdown bis Wieverfastelovend herunter. (cm)

Adresse: Petersbergerstraße 41, 50939 KölnÖ

Öffnungszeiten: Weiberfastnacht ab 11 Uhr, Karnevalsfreitag ab 16 Uhr, Karnevalssamstag ab 14 Uhr, Karnevalssonntag ab 16 Uhr, Rosenmontag ab 16 Uhr und Veilchendienstag ab 16 Uhr

www.facebook.com/PetersbergerHofKoeln/

www.petersbergerhof.de

Petersberger Hof bei Google Maps

Lapidarium

Neuer Inhalt

Einsingen im La­pi­da­ri­um: Die Fans von „Loss mer singe“ feierten die neuen Kar­ne­vals­hits. (Ar­chiv­fo­to)

Foto:

max

Die Kneipe direkt an der Eigelsteintorburg bietet die urige Atmosphäre einer Kölsch-Brauerei. Die Partys sind legendär und erstrecken sich über alle Karnevalstage – bis hin zur Nubbelverbrennung.“ (oke)

Adresse: Eigelstein 118, 50668 Köln

Öffnungszeiten: Weiberfastnacht ab 10 Uhr, Karnevalsfreitag ab 18 Uhr, Karnevalssamstag ab 15 Uhr, Karnevalssonntag ab 14 Uhr, Rosenmontag ab 12 Uhr und Veilchendienstag ab 18 Uhr

www.facebook.com/pages/Lapidarium/

www.lapi-koeln.de/

Lapidarium bei Google Maps

Em Schnörres

Der ,Scheue Reh'-Ableger hat schon länger seine Türen für die Jecken geöffnet und bringt mit „Kaschämm“ noch mehr Leben in die jecke Südstadt, jetzt an der neuen Location in der Dreikönigenstraße. (rei)

Adresse: Dreikönigenstraße 2, 50678 Köln

Öffnungszeiten: Getreu dem Motto „We`ll Take your Brain to another Dimension“ feiert das Schnörres an Weiberfastnacht ab 11.11 Uhr mit Dä Hillije San Minelli, Sev & Franky & Chorweiler Dj Team, Freitag ab 18 Uhr mit DJ Sex & DJ Ich Liebe Dich + Dr. Angela Merykel, Samstag ab 13 Uhr mit Goldjunge + Hänh Huh aka Kurve & Martini, Sonntag ab 14 Uhr mit Uschi Club im Schnörres und Remis Mateng & DJ Q-BEE, Rossenmontag ab 13 Uhr mit Sepp Bleibtreu, Et Brömsche und DJ Beer Pressure, Chorweiler Dj Team, Martini, Veilchendienstag ab 18 Uhr mit Hänh Huh aka Kurve.

www.facebook.com/schnoerres

www.schnoerres.de

Em Schnörres bei Google Maps

Haus Müller

Karneval im Haus Müller

Karneval im Haus Müller

Foto:

Haus Müller

ImFeiern ist man hier inzwischen ganz ganz groß, spätestens wenn das Thekenpersonal – inklusive Müller-Chef Jörg Holtwig – zu Superjeilezick ihren schon legendären Theken-Tanz auf die Bar legen, drehen die Jecken durch. (rei) 

Adresse: Achterstraße 2, 50678 Köln

Öffnungszeiten: „Rock a Billy rules at the Müller“ und zwar an Weiberfastnacht ab 11 Uhr, Freitag ab 18 Uhr, Samstag ab 16 Uhr, Sonntag und Rosenmontag ab 14 Uhr und Veilchendienstag ab 14 Uhr. 

www.facebook.com/Haus-Mueller/

www.haus-mueller.koeln

Haus Müller bei Google Maps

Gottes Grüne Wiese & Pegel

Die Wiese ist jetzt nicht der typische Ort für eine Karnevalsfeier. Aber zwischendurch mal etwas weniger Ufftata ist ja auch mal nett. Eine gute Karnevalsdosis bekommt man hier aber auf jeden Fall. Zum Beispiel bei den Livauftritten. Und um die Party muss man sich in der Wiese sowieso nie Gedanken machen. Kuscheliger, weil etwas kleiner, geht es im Wiesen-Ableger „Pegel“ zu. Beide Kneipen lassen sich gut miteinander verbinden. (tis)

Adresse Gottes Grüne Wiese: Bismarckstraße 53, 50672 Köln

Adresse Pegel: Brüsseler Straße 10, 50674 Köln

Öffnungszeiten Gottes Grüne Wiese: Weiberfastnacht ab 13 Uhr, Freitag ab 19 Uhr mit Live-Musik, Samstag ab 14 Uhr (15.30 Uhr wird der FC übertragen), so ab 19 Uhr und Mo ab 16 Uhr. 

Öffnungszeiten Pegel: Weiberfastnacht geht es ab 13 Uhr los, Freitag ab 18 Uhr, Samstag und Sonntag ab 19 Uhr, Rosenmontag ab 17 Uhr

www.facebook.com/gottes-gruene/wiese

www.gottesgruenewiese.de/

Gottes Grüne Wiese bei Google Maps

www.facebook.com/PEGELkoeln

www.pegelkoeln.com/

Pegel Köln bei Google Maps

Basil´s Bar

Mitten in Nippes, aber noch einmal um die Ecke rum. Für alle, denen es im Kappes zu voll ist. Der Gedrängefaktor im Basil's ist absolut auszuhalten. Zum Schunkeln und Tanzen bleibt genug Platz. Hier kennt man sich - und weiß, was man bekommt: viel kölsche Musik und viel Kölsch. (tis)

Adresse: Bülowstraße 21, 50733 Köln

Öffnungszeiten: Weiberfastnacht ab 12, ansonsten ab Nachmittag. Am Samstag wird FC geguckt.

www.facebook.com/basilsnippes

Basil´s Bar bei Google Maps

Bagatelle

Die Bagatelle in der Südstadt

Die Bagatelle in der Südstadt

Foto:

Bagatelle

Eine französische Tapas-Bar in der Südstadt, Peters Kölsch vom Fass und eine Karnevalsparty, so wie sie sein muss. Alle kommen zusammen, bunt, voll und heimelig-kölsch geht es auch in der Bagatelle zu. Im urigen Gastlokal wird gefeiert und getanzt und – typisch für die Südstadt – gibt’s für die Jecken keinen Halt, sodass die Schunkelkreise kurzerhand auf der Straße und dem gegenüberliegenden Kreisel fortgesetzt werden. Selbst am Aschermittwoch hat die Bagatelle ihre Türen geöffnet: Zum katervorbeugenden Fischessen.

Adresse: Teutoburger Straße 17, 50678 Köln

Öffnungszeiten: Weiberfastnacht ab 10:11 Uhr, Freitag ab 17:11 Uhr, Samstag ab 14:11 Uhr, Sonntag ab 12 Uhr (ab 18 Uhr Party) und Montag ab 14:11 Uhr geöffnet.

Wichtig: An allen Tagen (außer Sonntag für das Konzert von 13.00-18.00 Uhr) gibt es keinen Kartenvorverkauf, sondern nur eine Tageskasse.

www.facebook.com/bagatellesuedstadt/

www.bagatelle.koeln/

Bagatelle bei Google Maps

Anno Pief

Kneipen-Karneval Anno Pief 02

Die Gläser hoch: es wird wieder gefeiert.

Foto:

Jörn Neumann

Kölsch, kölscher, Anno Pief. Hier, eine Ecke vom Eigelstein entfernt, feiert man den Veedelskarneval, wie man sich das vorstellt. Mit Schunkeln, tanzen und gemeinsamen Singen. Dann bleibt auch mal die Musik für ein paar Minuten aus. Für viele Jecke aus dem Viertel ist Karneval ohne Anno Pief undenkbar. (tis)

Adresse: Im Stavenhof 8

50668 Köln

Öffnungszeiten: Weiberfastnacht ab 11 Uhr, Fr 18 Uhr, Sa 15 Uhr, So 16 Uhr, Rosenmontag 14 Uhr, Di 18 Uhr

www.facebook.com/annopief

www.anno-pief.de

Anno Pief auf Google Maps

Kattwinkel

Kattwinkel Cologne

Das Kattwinkel Cologne in der Kölner Innenstadt.

Foto:

Kattwinkel Cologne

Im Kattwinkel am Eigelstein geht es ausgelassen zu. Beim Publikum mischen sich schwul-lesbische Besucher unter Heteros. Was eigentlich nicht der Rede wert sein sollte. Auf jeden Fall aber lässt sich sagen: die Kattwinkelbetreiber wissen, wie man Party macht. 

Adresse: Greesbergstraße 2, 50668 Köln

Öffnungszeiten: Weiberfastnacht ab 11 Uhr, Freitag/Samstag ab 18 Uhr, Sonntag ab 16 Uhr und Rosenmontag ab 12 Uhr geöffnet.

www.facebook.com/kattwinkelcologne/

www.kattwinkel-cologne.de

Kattwinkel bei Google Maps

Lust auf Karneval? Auf der Facebook-Seite von Jeckes.Net bekommen Sie immer Lustiges, Skurriles und natürlich Jeckes geboten - hier geht's zur Seite!