Schwerer Unfall in Köln-WesthovenGolffahrer kollidiert mit Mauer

Lesezeit 1 Minute
Polizei_Köl_RUST (4)

Symbolbild

Köln-Ensen/Westhoven – Beim Abbiegen ist am Donnerstagvormittag in Köln-Westhoven ein Golf mit einer Hochwassermauer kollidiert. Der Fahrer (21) und seine drei Begleiter (21, 19, 19) wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Bei zwei Männern konnte ein hinzugerufener Notarzt Lebensgefahr nicht ausschließen. Die Unfallurasache ist noch unklar. Rettungskräfte kümmerten sich an der Unfallstelle um die Verletzten und brachten sie in Krankenhäuser, wo sie stationär aufgenommen wurden. Der Golf war so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. (red)

Nachtmodus
KStA abonnieren