Eurovision Song ContestMalik Harris gewinnt deutschen Vorentscheid

Lesezeit 1 Minute
Neuer Inhalt

Malik Harris steht bei der Show «Germany 12 Points - der deutsche ESC-Vorentscheid» auf der Bühne.

Hamburg – Der Sänger Malik Harris vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) im Mai in Turin. Harris gewann am Freitagabend mit seinem Lied „Rockstars“ den deutschen Vorentscheid gegen fünf Konkurrenten. Der 24-Jährige aus Landsberg am Lech konnte sich in der Summe aus den Stimmen von Radiohörern und Fernsehzuschauern durchsetzen. (afp)

Nachtmodus
KStA abonnieren