Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt
Neuer Inhalt

A4 bei Overath zeitweise gesperrt: Lastwagen auf der Autobahn stand in Flammen

Unfall A4 _1

Auch die Feuerwehr war im Einsatz.

Foto:

Nickel 

Overath -

Ein Lastwagen hat am frühen Freitagmorgen auf der A4 in Richtung Olpe Feuer gefangen. Einem Sprecher der Polizei zufolge stand das Fahrzeug zwischen Overath und Engelskirchen in Vollbrand. Darüber hinaus hat es eine Ölspur auf allen drei Fahrbahnen hinterlassen. 

Zeitweise voll gesperrt

Feuerwehr und Rettungskräfte waren im Einsatz. Die Autobahn wurde zwischenzeitlich in Richtung Olpe voll gesperrt. Es kam zu mehreren Kilometern Stau. Mittlerweile ist die Fahrbahn wieder freigegeben.

Unfall A4

Der Verkehr staute sich zurück, wie hier in Loope.

Foto:

Nickel

Rauch behinderte zudem den Verkehr aus der Gegenrichtung. Der Fahrer wurde laut Polizei nicht verletzt, aber vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Als Brandursache werde ein technischer Defekt vermutet. (beq/dpa)