Welche Website-Variante möchten Sie nutzen?

Mobile Ansicht Vollansicht
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

Zwischen Gummersbach und Marienheide: 22-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto

UnfallK46

Das Auto der verunglückten 22-Jährigen

Foto:

Polizei

Marienheide -

Auf der Kreisstraße 46 zwischen Gummersbach-Niedernhagen und Marienheide-Rodt hat sich am Dienstag eine 22-Jährige mit ihrem Auto überschlagen.

Wie die Polizei mitteilt, war die Frau aus Gummersbach gegen 6.50 Uhr in Richtung Marienheide unterwegs, als sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Gegen Leitplanke geprallt

Zuerste prallte sie gegen eine Leitplanke und dann gegen den Bordstein einer Haltebucht, woraufhin sich ihr Auto überschlug und im Grünstreifen stehenblieb.

Die 22-Jährige wurde nach Polizeiangaben mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, an ihrem Auto entstand ein Totalschaden. (red)