Abo

Navigation

KStA PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Demonstration in Bonn Anhänger des Kulturzentrums Alte VHS fordern Erhalt

Hofgarten_Bonn

Im Bonner Hofgarten soll die Demonstration zum Erhalt des Kulturzentrums Alte VHS beginnen.

Bonn – Für kommenden Samstag, 29. Mai, rufen Befürworter des Kulturzentrums Alte VHS zu einer Demonstration für dessen Erhalt in der Bonner Innenstadt auf. Nach Angaben der Polizei startet der Demonstrationszug unter dem Motto „Freiräume erhalten – Bonn braucht eine Alte VHS“ im Hofgarten.

Die Veranstalter rechnen demnach mit bis zu 700 Teilnehmern, die sich ab 14 Uhr sammeln. Anschließend wird sich die Demonstration über die Adenauerallee, Belderberg, Bertha-von-Suttner-Platz, Kölnstraße, Wilhelmstraße, Oxfordstraße, Berliner Platz, Budapesterstraße, Thomas-Mann-Straße, Am Hauptbahnhof, ZOB, Kaiserstraße und Kaiserplatz bewegen.

Die Veranstaltung endet gegen 20 Uhr am Hofgarten. Für die Dauer des Aufzuges müssen Verkehrsteilnehmer mit Behinderungen rechnen. (ps)