Abo

Ukraine-Newsblog
Bundesregierung erteilt Ausfuhrgenehmigung für Leopard-1-Panzer

Ein Bergepanzer vom Typ Leopard 1 fährt auf dem Gelände des Rail & Logistik Center Wustermark GmbH auf einen Güterwagen und wird dabei von einem Soldaten eingewiesen. Das Lpgistikbataillon Beelitz der Bundeswehr probte als Schulung für Soldaten das Verladen von verschiedenen Fahrzeugen auf die Bahn. Für den Rangierbahnhof war dies nach Unternehmensangaben die erste Verladung von Militär nach dem Abzug der Roten Armee im Jahr 1992. +++ dpa-Bildfunk +++

Ein Bergepanzer vom Typ Leopard 1 fährt auf dem Gelände des Rail & Logistik Center Wustermark GmbH auf einen Güterwagen und wird dabei von einem Soldaten eingewiesen. (Archivbild)

Russland hat am 24. Februar 2022 den Angriffskrieg auf die Ukraine begonnen. Die internationale Gemeinschaft reagierte mit schärfsten Sanktionen auf die russische Eskalation. Deutschland hat sich zudem dazu entschlossen, die Ukraine mit Waffenlieferungen zu unterstützen. Da Russlands Präsident Wladimir Putin in keine Verhandlungen einwilligt, ist ein Waffenstillstand jedoch nicht in Sicht.

Die Entwicklungen in unserem Newsblog

Mein Ort