Eine Bahn der Linie 18 am Barbarossaplatz in Köln.

Eilmeldung

Technische Störung: KVB leitet Linie 18 um – auch weitere Linie betroffen

Abo

Navigation

KStA PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Gummersbach

Nach Stimmungstief
Anzeige

Unternehmen in Oberberg sind wieder zuversichtlicher

Nach den düsteren Aussichten im Herbst sehen Oberbergs Unternehmen nun wieder die Möglichkeit zu wachsen.

von Andreas Arnold
17.09.2022 Gummersbach Steinmüllergelände Einweihung Halle 51 17.09.2022 Gummersbach Steinmüllergelände Einweihung Halle 51
Ein Arzt in Charkiw, einer in Oberberg
Anzeige

Vorbereitung in der Klinik auf mehrere Verletzte

Wie Dr. Vitaliy P. und Igor Prudkov den Krieg in ihrer ukrainischen Heimat erleben.

von Linda Thielen
Charkiw, die zweitgrößte ukrainische Stadt im Nordosten des Landes, bietet an vielen Stellen ein Bild der Verwüstung. Hier passiert ein Angehöriger der ukrainischen Streitkräfte zu Fuß ein zerstörtes Verwaltungsgebäude. Charkiw, die zweitgrößte ukrainische Stadt im Nordosten des Landes, bietet an vielen Stellen ein Bild der Verwüstung. Hier passiert ein Angehöriger der ukrainischen Streitkräfte zu Fuß ein zerstörtes Verwaltungsgebäude.
Jahresbilanz der IG Metall
Anzeige

Gewerkschaft freut sich über mehr Mitglieder in Oberberg

Oberbergs IG Metall-Chef Werner Kusel blickt zufrieden auf das Jahr 2022.

von Andreas Arnold
10.11.2022, Saarland, Saarbrücken: Bei einer Demonstration der IG Metall stehen Arbeiter mit IG Metall Westen zusammen. Foto: Oliver Dietze/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ 10.11.2022, Saarland, Saarbrücken: Bei einer Demonstration der IG Metall stehen Arbeiter mit IG Metall Westen zusammen. Foto: Oliver Dietze/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
„Notstand ist längst angekommen“
Anzeige

Pflegedienste in Oberberg schlagen Alarm

In Oberberg steht viel zu wenig Personal einer wachsenden Zahl Pflegebedürftiger entgegen.

von Monika Siegfried-Hagenow
31.01.2023 Symbolbild Ambulante Pflege 31.01.2023 Symbolbild Ambulante Pflege
Tina Turner zu Gast
Anzeige

Schwarzenberger Hof in Gummersbach schließt nach 250 Jahren Familienbesitz

Mehr als 250 Jahre war der Schwarzenberger Hof in Familienbesitz. Jetzt wird er verkauft.

von Monika Siegfried-Hagenow
26.01.2023-Schwarzenberger Hof, Erika u. Willi Kleinjung m. altem Foto 26.01.2023-Schwarzenberger Hof, Erika u. Willi Kleinjung m. altem Foto
Newsblog
Anzeige

Kreis Oberberg veröffentliche wohl letzten Corona-Bericht

In unserem Liveblog zur Coronavirus-Pandemie halten wir Sie über besondere Ereignisse und Entwicklungen auf dem Laufenden. Einen Überblick über die tagesaktuellen Zahlen finden Sie in unserem Dashboard.

Eine Frau wird in einem Testzentrum auf das Coronavirus getestet. Eine Frau wird in einem Testzentrum auf das Coronavirus getestet.
8002 Meldungen
Anzeige

Zahl der Arbeitslosen in Oberberg ist wieder gestiegen

Laut Arbeitsmarktbericht waren im Januar 8002 Oberbergerinnen und Oberberger arbeitslos. Die Arbeitslosenquote stieg auf 5,3 Prozent.

von Torsten Sülzer
Ein Schild mit dem A-Logo des Arbeitsamts. Ein Schild mit dem A-Logo des Arbeitsamts.
Ausgezeichnet
Anzeige

Wanderverband verleiht Qualitätssiegel für den „Bergischen Weg“

Der Fernwanderweg „Bergischer Weg“ ist zum vierten Mal in Folge als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet worden.

von Linda Thielen
Der Bergische Weg, 259 Kilometer lang, führt auch durch das Oberbergische. Der Bergische Weg, 259 Kilometer lang, führt auch durch das Oberbergische.
„Burns Supper“
Anzeige

Freimaurerloge Gummersbach lud zu einem Abendessen der speziellen Art

Mitten ins schottische Hochland hatte die Freimaurerloge Gummersbach das Gimborner Schlosshotel verlegt. Dort fand das „Burns Supper“ statt.

von Florian Sauer
Der „Pipe Major“ persönlich am Instrument: Axel Römer aus Marienheide griff zum Dudelsack, hier im Bild mit Birgit Stefanowic. Der „Pipe Major“ persönlich am Instrument: Axel Römer aus Marienheide griff zum Dudelsack, hier im Bild mit Birgit Stefanowic.
Katastrophen-Szenario
Anzeige

Oberberg simulierte erstmals den flächendeckenden Blackout

Am Samstag testeten der Kreis und die oberbergischen Kommunen ihre Konzepte für einen längeren Stromausfall in der Praxis.

von Florian Sauer
Eine Gruppe von Feuerwehrleuten steht vor ihrer Wache. Eine Gruppe von Feuerwehrleuten steht vor ihrer Wache.
Mutter soll sich untersuchen lassen
Anzeige

Säugling aus der Babyklappe in Gummersbach ist wohlauf

Nachdem am Freitag in der Babyklappe in Gummersbach ein Kind abgelegt worden war, geht nun der Hinweis an die Mutter, sich untersuchen zu lassen.

von Monika Siegfried-Hagenow
Babyklappe, Klinikum Oberberg Babyklappe GM, Foto: Börsch Babyklappe, Klinikum Oberberg Babyklappe GM, Foto: Börsch
Geschichte
Anzeige

Gerhard Pomykaj erinnert in Gummersbach an die NS-„Machtergreifung“ vor 90 Jahren

Am Montag, 30. Januar, jährt sich Hitlers Ernennung zum Reichskanzler zum 90. Mal. Der Heimathistoriker Gerhard Pomykaj sprach über die Machtergreifung der Nazis in Oberberg.

von Reiner Thies
Ein älterer Mann sitzt an einem schwarzen Tisch auf einer Bühne und hält ein Blatt in der Hand. Hinter ihm ist ein historisches Bild auf einer Leinwand zu sehen, das Reichsbanner-Demonstrationszug zeigt. Ein älterer Mann sitzt an einem schwarzen Tisch auf einer Bühne und hält ein Blatt in der Hand. Hinter ihm ist ein historisches Bild auf einer Leinwand zu sehen, das Reichsbanner-Demonstrationszug zeigt.
„An die Materialien – fertig – Kunst!“
Anzeige

Gummersbacherin verfasst ein Buch für kreativen Unterricht

Silvia Hillringhaus war lange als Kunstlehrerin tätig. Das, was sie in ihrem Buch vermitteln möchte, gilt für alle weiterführenden Schulformen.

von Katja Pohl
Die Autorin Silvia Hillringhaus an einem Tisch mit Malereien. Die Autorin Silvia Hillringhaus an einem Tisch mit Malereien.
Energievision
Anzeige

320 Waldorfschüler befassen sich in Gummersbach mit Klimafragen

In der Waldorfschule in Gummersbach-Vollmerhausen haben sich 320 Schülerinnen und Schüler mit Fragen der Energiepolitik auseinandergesetzt.

von Katja Pohl
Der Biologe Stefan Simonis steht vor einer Leinwand. Vor ihm sitzen mehrere Schüler und Schülerinnen. Der Biologe Stefan Simonis steht vor einer Leinwand. Vor ihm sitzen mehrere Schüler und Schülerinnen.
Live im Internet
Anzeige

Studierende der TH Köln in Gummersbach produzieren Spielshow „Schlag die Profs“

Am Campus Gummersbach der Technischen Hochschule Köln haben Medieninformatik-Studierende die Spielshow „Schlag die Profs“ entwickelt.

von Michael Kupper
Studenten bereiten die Live-Show „Schlag die Profs“ vor. Studenten bereiten die Live-Show „Schlag die Profs“ vor.
Mein Grab, der Baum
Anzeige

Immer mehr Oberberger möchten sich in Begräbniswäldern bestatten lassen

Ihre letzte Ruhestätte wollen immer mehr Menschen unter einem Baum finden. Ein „Urnengrab im Wurzelbereich von Bäumen“ ist sehr gefragt.

von Sabine Eisenhauer
Zwei Rosen stehen im Begräbniswald in Wiehl-Steinacker. Zwei Rosen stehen im Begräbniswald in Wiehl-Steinacker.
Comedy
Anzeige

Sascha Grammel lässt in Gummersbach die Puppen tanzen

Ein ganzes Arsenal an Charakteren hatte Puppet Comedian Sascha Grammel bei seinem Auftritt in der Schwalbe-Arena mitgebracht.

von Beatrix Schmittgen
Zu sehen ist ein Puppenspieler mit einer Piraten-Puppe. Zu sehen ist ein Puppenspieler mit einer Piraten-Puppe.
Gesprächsangebot für die Mutter
Anzeige

Kind in der Babyklappe in Gummersbach aufgefunden

In Gummersbach ist, wie heute bekannt geworden ist, am Freitag ein Kind in der Babyklappe am Kreiskrankenhaus gefunden worden.

von Andreas Arnold
Babyklappe, Klinikum Oberberg Babyklappe GM Babyklappe, Klinikum Oberberg Babyklappe GM
Hilfe und Tipps rund ums Eigenheim
Anzeige

Energie, Inflation und Finanzierung sind Themen der Baumesse in Gummersbach

Zum zehnten Mal hat in Gummersbach die Baumesse stattgefunden. Viele Themen rund um die eigene Immobilien standen im Fokus.

22.01.2023 Baumesse in Gummersbach. Bürgermeister FRank Helmenstein im Gespräch mit Ausstellungsleiter Can Kostakoglu von der Gummersbacher Niederlassung des Sanitätgroßhandels "Reinshagen & Schröder GmbH & Co.KG". Ein Thema, dass der Bürgermeister auch privat demnächst mal angehen will. 22.01.2023 Baumesse in Gummersbach. Bürgermeister FRank Helmenstein im Gespräch mit Ausstellungsleiter Can Kostakoglu von der Gummersbacher Niederlassung des Sanitätgroßhandels "Reinshagen & Schröder GmbH & Co.KG". Ein Thema, dass der Bürgermeister auch privat demnächst mal angehen will.
Höhenmeter
Anzeige

Elftklässler aus Gummersbach wollen mit dem Mountainbike die Alpen überqueren

14 Elftklässler des Gummersbacher Lindengymnasiums wollen mit dem Mountainbike die Alpen überqueren.

von Andrea Knitter
Drei Fahrradfahrer sind von hinten zu sehen, wie sie über einen Schotterweg mit ihren Mountainbikes einen Berg runter fahren. Drei Fahrradfahrer sind von hinten zu sehen, wie sie über einen Schotterweg mit ihren Mountainbikes einen Berg runter fahren.
Austrittswelle
Anzeige

2022 war für Oberbergs Kirchen ein rabenschwarzes Jahr

Bislang hielt das Jahr 2019 den Negativ-Rekord bei den oberbergischen Kirchenaustritten. Nun liegen Zahlen für 2022 vor. Und die sind dramatisch.

von Florian Sauer
Zu sehen ist ein Mann, der eine Kirche durch den Mittelgang verlässt und Richtung geöffneter Ausgangstür geht. Zu sehen ist ein Mann, der eine Kirche durch den Mittelgang verlässt und Richtung geöffneter Ausgangstür geht.
Gutes Gespür für die Technik
Anzeige

Jugendliche aus der Ukraine zwei Tage am Campus Gummersbach

Sieben Jungs und vier Mädchen aus der Ukraine nehmen an einem Pilot-Workshop teil, den der TH-Campus Gummersbach in Zusammenarbeit mit dem ZDI-Zentrum „InvestMINT Oberberg“ für geflüchtete Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine organisiert hat.

von Torsten Sülzer
Schülerinnen, Schüler und Lehrer stehen zusammen, einige halten ein Diplom vor sich. Schülerinnen, Schüler und Lehrer stehen zusammen, einige halten ein Diplom vor sich.
Für Sanitätsbataillon
Anzeige

Gummersbacher organisieren Rettungswagen für ukrainisches Kriegsgebiet

Ein ausgedienter Krankentransportwagen wird von Oberberg ins ukrainische Donezk geschickt, um verletzten Soldaten aus der Ukraine zu helfen.

Peter Rothausen, Valentyna Butulay, Igor Prudkov und Rolf Kühr mit dem RTW für die Ukraine. Peter Rothausen, Valentyna Butulay, Igor Prudkov und Rolf Kühr mit dem RTW für die Ukraine.
Pflanzaktion
Anzeige

Im Gewerbegebiet Gummersbach-Windhagen sollen Wald-Biotope das Klima verbessern

Zwei winzige Wälder entstehen ab sofort im Gummersbacher Industriegebiet Windhagen. 800 Bäume und Sträucher sollen Inseln zwischen den Firmengebäuden bilden.

von Beatrix Schmittgen
Zwei Männer und eine Frau bei der Pflanzung eines kleinen Waldes. Zwei Männer und eine Frau bei der Pflanzung eines kleinen Waldes.
Hubschrauber im Einsatz
Anzeige

Bauarbeiter bei Unfall in Gummersbach schwer verletzt

Bei einem Unfall auf einer Baustelle an der Halstenbachstraße wurde ein 54 Jahre alter Mann schwer verletzt.

von Reiner Thies
Rettungshubschrauber Christoph Rheinland Rettungshubschrauber Christoph Rheinland
Kommunen im Vergleich
Anzeige

Hier verdienen die Menschen in Oberberg am meisten und am wenigsten

Wir schlüsseln auf, in welcher Kommune des Oberbergischen Kreises die Einwohner am meisten verdienen, wo am wenigsten und wie sich der Kreis entwickelt.

von Sara Pichireddu
Zahlreiche Euro-Banknoten – 50er, 20er und 10er – liegen auf einem Tisch. Zahlreiche Euro-Banknoten – 50er, 20er und 10er – liegen auf einem Tisch.
Sara Pichireddu
DJK
Anzeige

80 Jahre alter Gummersbacher feiert Geburtstag auf dem Fußballplatz

Horst Geppert spielt seit 62 Jahren Fußball. Im Kreise seiner Mannschaft feierte er jetzt auch seinen 80. Geburtstag.

von Monika Siegfried-Hagenow
Trikotübergabe an Horst Geppert in der Sporthalle Körnerstr. in Gummersb.;17266 Trikotübergabe an Horst Geppert in der Sporthalle Körnerstr. in Gummersb.;17266
Gewalttat
Anzeige

Polizei sucht Zeugen nach Angriff in Gummersbacher Innenstadt

Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar. Der Flüchtige soll männlich und 1,80 bis 1,85 Meter groß sein.

Eingeschaltetes Polizeilicht auf einem Streifenwagen in Berlin. Eingeschaltetes Polizeilicht auf einem Streifenwagen in Berlin.
Medikamentenengpass
Anzeige

Auch in Oberberg fehlen Fiebersaft und Zäpfchen

Seit Monaten sind fiebersenkende Präparate für Kinder knapp in Oberberg. Ibuprofenhaltige Fiebersäfte oder Paracetamol-Zäpfchen sind kaum zu bekommen.

von Andreas Arnold
Fieberthermometer, Hustensaft, Wärmflasche und eine Tasse Tee stehen auf einem Stuhl. Fieberthermometer, Hustensaft, Wärmflasche und eine Tasse Tee stehen auf einem Stuhl.
Unfall
Anzeige

Gummersbacher bei Zusammenstoß mit Polizeiauto in Overath leicht verletzt

Ein Gummersbacher ist bei einem Zusammenstoß mit dem Wagen einer Polizistin in Overath leicht verletzt worden.

von Niklas Pinner
An einer Ampel stehen die ineinander gestoßenen Wagen. An einer Ampel stehen die ineinander gestoßenen Wagen.