Leipzigs Timo Werner (M) und Kölns Benno Schmitz (r) kämpfen um den Ball.

Eilmeldung

1. FC Köln im Liveticker: Leipzig vergibt Großchancen – Schwäbe und Chabot mit Rettungsaktionen

Abo

Navigation

KStA PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Bahnvorstand zu Einbrüchen in NRW-Stellwerke
Anzeige

„Die Gefahr von systematischen Sabotageakten ist gegeben“

Nach den Sabotageakten in vier NRW-Stellwerken bereitet Philipp Nagl, Vorstand der DB Netz AG, die Bevölkerung auf weitere Sabotage vor. Erkenntnisse über mögliche Täter gibt es noch nicht.

von Peter Berger
Nahezu menschenleer zeigen sich die Bahnsteige auf dem Hauptbahnhof. Ein kaputtes Stellwerk hat den Betrieb im Kölner Hauptbahnhof nahezu vollständig lahmgelegt. Es könnten keine Züge durch den Bahnhof fahren. Als Folge komme es zu erheblichen Verspätungen und Zugausfällen. Nahezu menschenleer zeigen sich die Bahnsteige auf dem Hauptbahnhof. Ein kaputtes Stellwerk hat den Betrieb im Kölner Hauptbahnhof nahezu vollständig lahmgelegt. Es könnten keine Züge durch den Bahnhof fahren. Als Folge komme es zu erheblichen Verspätungen und Zugausfällen.
Peter Berger
Hotelpreise
Anzeige

So teuer wird es für Übernachtungsgäste an Karneval in Köln

35.000 Betten bieten die Kölner Hotels. Die Hoteliers beobachten die Konkurrenz. Wie der Markt funktioniert.

von Christiane Vielhaber
Ein Hotelzimmer mit einer Lichtleiste in Form des Köln-Panoramas über dem Bett Ein Hotelzimmer mit einer Lichtleiste in Form des Köln-Panoramas über dem Bett
Sperrung in Leverkusen
Anzeige

Bombenfund an der Neuen Bahnstadt

Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg muss entschärft werden.

von Bert-Christoph Gerhards
Absperrung des KOD auf der Campusallee in der Neuen Bahnstadt nach einem Bombenfund Absperrung des KOD auf der Campusallee in der Neuen Bahnstadt nach einem Bombenfund
Bert-Christoph  Gerhards

Nachrichten des Tages

Kölsche Band
Anzeige

Nächstes Bläck-Fööss-Mitglied gibt Ausstieg bekannt

Der Umbruch bei den Bläck Fööss geht weiter: Ein weiteres Band-Mitglied will nach der Session aufhören.

Die Bläck Fööss bei der Probenarbeit zum Silvesterkonzert 2022 Die Bläck Fööss bei der Probenarbeit zum Silvesterkonzert 2022
Christine  Meyer
Zwei Jahre und sechs Monate
Anzeige

Jurist erklärt Urteil zum tödlichen Unfall in Pulheim

Der Direktor des Bergheimer Amtsgerichts erklärt, welche Überlegungen dem Strafmaß gegen den 39-jährigen Verurteilten zugrunde lagen.

von Dennis Vlaminck
Das Foto zeigt einen Polizeieinsatz im Amtsgericht Bergheim. Rund 20 Beamtinnen und Beamte sicherten den Prozess gegen einen Mann, der bei einem Verkehrsunfall zwei Menschen fahrlässig getötet hatte. Das Foto zeigt einen Polizeieinsatz im Amtsgericht Bergheim. Rund 20 Beamtinnen und Beamte sicherten den Prozess gegen einen Mann, der bei einem Verkehrsunfall zwei Menschen fahrlässig getötet hatte.
Beschwerde
Anzeige

BUND will Nutzung der Uniwiese für den Kölner Karneval verhindern

Die Stadt Köln behauptet, dass sich nur die Uniwiesen für den Karneval eignen.

Im Hintergrund das Justizgebäude und Dixi-Klos Im Hintergrund das Justizgebäude und Dixi-Klos
Kölner Professor über den Stand der Forschung
Anzeige

„Es wird uns gelingen, Krebs als frühzeitige Todesursache zu besiegen“

Der Internist Michael Hallek hat die deutsche Krebsforschung von Köln aus in den vergangenen Jahrzehnten vorangetrieben und erklärt, wo die Forschung im Kampf gegen den Tumor heute steht.

von Paul Gross
Michael Hallek Michael Hallek
Paul Gross
Zwei Beamte leicht verletzt
Anzeige

Polizeiwagen überschlägt sich bei Verfolgungsfahrt in Köln-Neubrück

In Köln-Neubrück haben sich zwei Polizeibeamte in der Nacht zu Samstag eine Verfolgungsjagd mit einem Mercedes geliefert. Ihr Streifenwagen kam von der Fahrbahn ab.

In Köln-Neubrück ist ein Streifenwagen auf dem Dach gelandet. In Köln-Neubrück ist ein Streifenwagen auf dem Dach gelandet.
Christine  Meyer
Vor Duell mit Leipzig
Anzeige

Retter Funkel gibt Prognose ab – und prophezeit, wo der FC am Ende landet

Kölns Retter-Trainer Friedhelm Funkel traut dem FC sowohl im Derby, als auch in der restlichen Bundesliga-Saison einiges zu.

von Lars Werner
Friedhelm Funkel (r.) ist mit seinem FC-Nachfolger Steffen Baumgart zu Gast beim Talk „Loss mer schwade" im Haus Unkelbach in Köln. Friedhelm Funkel (r.) ist mit seinem FC-Nachfolger Steffen Baumgart zu Gast beim Talk „Loss mer schwade" im Haus Unkelbach in Köln.
Lars Werner
Spott bei Twitter
Anzeige

Altkanzler Schröder durch spezielle Diät verjüngt – Ehefrau So-yeon ist begeistert

So-yeon Schröder-Kim hat bei Instagram Vorher-Nachher-Bilder ihres Mannes geteilt. Grund für die Veränderungen soll Hafermilch sein.

So sieht Gerhard Schröder heute offenbar nicht mehr aus. So sieht Gerhard Schröder heute offenbar nicht mehr aus.
Christine  Meyer
Klassisch neapolitanisch oder ausgefallen
Anzeige

11 italienische Restaurants in Köln mit besonders leckerer Pizza

Neapolitanische, frittierte oder Gourmetpizza – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

von Corinna Heyde
Eine Pizza Regina Margherita liegt fertig gebacken auf einem Pizza-Schuber Eine Pizza Regina Margherita liegt fertig gebacken auf einem Pizza-Schuber
Corinna Heyde
Gastbeitrag
Anzeige

Das Drama vergewaltigter Frauen und ihrer „Kinder des Krieges“

Nach systematischen Vergewaltigungen durch russische Soldaten werden ungezählte ukrainische Frauen jetzt Mütter.

Anfang April 2022: Eine Frau umarmt einen Soldaten nach dem Massaker durch russische Soldaten in der ukrainischen Kleinstadt Butscha. Anfang April 2022: Eine Frau umarmt einen Soldaten nach dem Massaker durch russische Soldaten in der ukrainischen Kleinstadt Butscha.
Kollision mit Lkw im Schnee
Anzeige

Bundestagsabgeordneter nach Autounfall im Krankenhaus

Der Bundestagsabgeordnete der FDP veröffentlichte zwei Fotos: Eins von sich, das ihn mit Verletzungen im Gesicht zeigt, und das stark beschädigte Auto.

Muhanad Al-Halak (FDP) spricht während einer Sitzung des Bundestags. Muhanad Al-Halak (FDP) spricht während einer Sitzung des Bundestags.
Martin Böhmer
Gefährliche Schneemassen
Anzeige

Toter unter Lawine gefunden

Ein Mann, der seit Freitag als vermisst gilt, wurde nun von Rettungskräften und Helfern unter riesigen Schneemassen gefunden. Leider zu spät.

Schneemengen in Österreich. Ein Feuerwehrmann und Helfer sind nach starkem Schneefall im Einsatz. Schneemengen in Österreich. Ein Feuerwehrmann und Helfer sind nach starkem Schneefall im Einsatz.

Nachrichten aus Köln

„Plastische Verformungen“
Anzeige

Kölner Bastei am Rhein in schlechtem Zustand

Experten empfehlen den Rückbau der tragenden Konstruktion des Kölner Baudenkmals.

von Tim Attenberger
Außenansicht der Bastei am Rheinufer – Die Bastei wird eingerüstet. Außenansicht der Bastei am Rheinufer – Die Bastei wird eingerüstet.
Tim Attenberger
Deutschlandweiter Vorreiter
Anzeige

Wie der Kölner Verein Lebenswert Krebspatienten unterstützt

Der Verein Lebenswert bietet Kunst-, Bewegungs- und Psychotherapie für Krebspatienten. Das erhöht die Behandlungserfolge der Krebstherapie.

von Eliana Berger
Richard Berners (l.) und Bernd Evers (r.) in den Räumen des Vereins Lebenswert Richard Berners (l.) und Bernd Evers (r.) in den Räumen des Vereins Lebenswert
Eliana Berger
Künstliche Intelligenz
Anzeige

Chat GPT an Kölner Schulen wird „Lernen und Prüfen radikal verändern“

Auch viele Kölner Schüler lassen sich ihre Aufgaben jetzt von Chat GPT erstellen. Verbieten will das Schulministerium die KI dennoch nicht, sondern in den Unterricht einbeziehen.

von Alexandra Ringendahl
Mehrere Tablets liegen auf Schulpulten. Schüler arbeiten damit. Mehrere Tablets liegen auf Schulpulten. Schüler arbeiten damit.
Alexandra  Ringendahl
Karneval in Köln
Anzeige

Erste Prognose – So wird das Wetter ab Weiberfastnacht

Der DWD hat eine erste Wetterprognose für die jecken Tage ab Weiberfastnacht abgegeben.

von Lena Heising
Jecken feiern auf dem Heumarkt in Köln. Sie haben rote Regenschirme über sich aufgespannt. Das Foto ist ein Archivbild von 2006. Jecken feiern auf dem Heumarkt in Köln. Sie haben rote Regenschirme über sich aufgespannt. Das Foto ist ein Archivbild von 2006.
Lena Heising
16-jähriger Kölner nach Covid pflegebedürftig
Anzeige

„Was ich gerne mache, schaffe ich schon lange nicht mehr“

Seit sich Ed vor drei Jahren mit Corona ansteckte, leidet er zusätzlich an einer schweren Form von ME/CFS: Der 16-jährige Kölner ist pflegebedürftig.

von Lena Heising
Ed liegt in seinem Bett, er trägt eine Schlafmaske. Vor dem Bett steht ein Rollstuhl. An den Wänden kleben unzählige Bilder, Zeichnungen und Figuren. Ed liegt in seinem Bett, er trägt eine Schlafmaske. Vor dem Bett steht ein Rollstuhl. An den Wänden kleben unzählige Bilder, Zeichnungen und Figuren.
Lena Heising
„Loss mer singe“
Anzeige

Die kölschen Karnevals-Hits der Session im Check

Gründer Georg Hinz erzählt im Podcast, wie die Top 20 für die Kneipentour entsteht, wie die Jecken nach Corona feiern und wie er die Debatten rund um Sexismus in kölschen Liedern erlebt.

von Sarah Brasack
Basti Campmann von der Band Kasalla beim Sessionsauftakt 2022 in Köln Basti Campmann von der Band Kasalla beim Sessionsauftakt 2022 in Köln
Sarah Brasack

Karneval in Köln

„Loss mer singe“
Anzeige

Die kölschen Karnevals-Hits der Session im Check

Gründer Georg Hinz erzählt im Podcast, wie die Top 20 für die Kneipentour entsteht, wie die Jecken nach Corona feiern und wie er die Debatten rund um Sexismus in kölschen Liedern erlebt.

von Sarah Brasack
Basti Campmann von der Band Kasalla beim Sessionsauftakt 2022 in Köln Basti Campmann von der Band Kasalla beim Sessionsauftakt 2022 in Köln
Sarah Brasack
Kölner Karneval
Anzeige

„Leute verlieren die Distanz“ – Dreigestirn übt deutliche Kritik

Das Kölner Dreigestirn hat eine erste Zwischenbilanz zur Session gegeben. Besonders ein Thema stößt dem Trifolium sauer auf – der Umgang mit der Prinzenspange.

von Anna Westkämper
Kölner Dreigestirn in der Hofburg im Dorint Hotel auf der Dachterrasse. André Fahnenbruck, Boris Müller und Marco Schneefeld von links nach rechts. Kölner Dreigestirn in der Hofburg im Dorint Hotel auf der Dachterrasse. André Fahnenbruck, Boris Müller und Marco Schneefeld von links nach rechts.
Anna  Westkämper
Karneval in Moll
Anzeige

Jubiläumssitzung von „Fatal Banal“ in Köln-Kalk sucht nach der Leichtigkeit

Die Jubiläumssitzung von „Fatal Banal“ in der Abenteuerhalle Kalk arbeitet sich an den Weltkrisen ab.

von Stefan Worring
Premiere der alternativen Sitzung in der Abenteuerhalle Kalk. Schauspieler stehen in Kostümen auf der Bühne. Premiere der alternativen Sitzung in der Abenteuerhalle Kalk. Schauspieler stehen in Kostümen auf der Bühne.
Stefan Worring

Ratgeber

Junge Mutter über ihre Erkrankung
Anzeige

„Mit 29 kriegt man doch keinen Krebs, dachte ich“

Unsere Autorin erklärt, wo sich junge Patientinnen Hilfe holen können.

von Jennifer Wagner
Porträtfoto von Jennifer Wagner mit Garten im Hintergrund Porträtfoto von Jennifer Wagner mit Garten im Hintergrund
40 Prozent der Fälle vermeidbar
Anzeige

Warum man auch durch Lüften sein Krebsrisiko senkt

Viele Krebsdiagnosen wären vermeidbar, denn der eigene Lebensstil hat einen großen Einfluss. Wie man das persönliche Risiko senkt.

von Rebecca Lessmann
Eine Frau öffnet das Fenster, um ihre Wohnung zu lüften. Eine Frau öffnet das Fenster, um ihre Wohnung zu lüften.
Rebecca Lessmann
Inflation im Supermarkt
Anzeige

Butter ist wieder preiswert – wird jetzt noch mehr günstiger?

Welche Lebensmittel gerade wieder weniger kosten und warum es bei anderen zu einem sprunghaften Preisanstieg kommt.

von Britta Bauchmüller
Ein Stück Butter liegt in der Verpackung auf dem Tisch, jemand nimmt mit dem Messer davon. Ein Stück Butter liegt in der Verpackung auf dem Tisch, jemand nimmt mit dem Messer davon.
Britta Bauchmüller

Nachrichten aus der Region

„Eingesperrt wie in einem Affenkäfig“
Anzeige

Refrather protestieren bei Versammlung zu Notschulen

In Bergisch Gladbach-Refrath soll eine Sofortschule gegen den Platzmangel in den Grundschulen helfen.

von Uta Böker
Ein Bauzaun ist um Bäume In den Auen in Bergisch Gladbach Refrath aufgebaut. Ein Bauzaun ist um Bäume In den Auen in Bergisch Gladbach Refrath aufgebaut.
Uta Böker
Stadt will streng kontrollieren
Anzeige

In Brühl sind an den tollen Tagen Glasflaschen verboten

Szenen wie vor der Pandemie möchten die Verantwortlichen verhindern. Daher gilt an den tollen Tagen in Schwadorf und Badorf absolutes Glasflaschenverbot.

von Wolfram Kämpf
Vor der Kirche in Brühl-Schwadorf liegen Glasflaschen. Das Foto haben wir gestellt. Vor der Kirche in Brühl-Schwadorf liegen Glasflaschen. Das Foto haben wir gestellt.
Windkraft in Bad Münstereifel
Anzeige

Bürgerinitiative „Gegenwind“ reagiert auf Vertragsunterzeichnung

„Gegenwind in Bad Münstereifel“: Die Bürgerinitiative meldet sich nach der Vetragsunterzeichnung zwischen Stadt und Juwi zu Wort.

von Thomas Schmitz
Städtische Mitarbeiter zählen die Stimmen des Bürgerentscheids zum Thema Windkraft im Nöthener Wald aus. Städtische Mitarbeiter zählen die Stimmen des Bürgerentscheids zum Thema Windkraft im Nöthener Wald aus.
Thomas Schmitz

Für mich empfohlen

Domjubiläum 2022
Anzeige

Der Kölner Dom in 3D – so haben Sie die Kathedrale noch nicht gesehen

Ein digitaler Flug um den Kölner Dom – zu Türmen, Wasserspeiern und Geißböcken.

Dom-3d-Top-Aufmacher Dom-3d-Top-Aufmacher
Monster, Nackte, Tombola
Anzeige

10 Geheimnisse, die Sie im Kölner Dom noch entdecken können

Mit Barbara Schock-Werner haben wir uns auf die Spur kurioser Details gemacht.

von Alexandra Eul
Dom_Geheimnisse_Schock-Werner_Dach Dom_Geheimnisse_Schock-Werner_Dach
Alexandra Eul
Telekom Baskets Bonn
Anzeige

VIP-Tickets für das Heimspiel gegen HAKRO Merlins Crailsheim gewinnen

Am Donnerstag, 2. März 2023, spielen die Telekom Baskets Bonn gegen HAKRO Merlins Crailsheim. Wir verlosen VIP-Tickets für das Basketball-Bundesligaspiel.

Die Telekom Baskets Bonn feiern den Basketball-Sieg gegen Frankfurt. Die Telekom Baskets Bonn feiern den Basketball-Sieg gegen Frankfurt.
Kölner Sportprofessor Ingo Froböse
Anzeige

„High-Intensity-Training ist für das Immunsystem komplett falsch“

Auch in Köln und der Region wird High-Intensity-Training (HIT) zum Trend, neue Studios schießen aus dem Boden. Sportprofessor Ingo Froböse hält davon wenig.

von Sarah Brasack
Ingo Froböse, Sportwissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule Köln Ingo Froböse, Sportwissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule Köln
Sarah Brasack
Kölner Anwältin
Anzeige

„Manche drohen vor Gericht und lassen den Ex-Partner überwachen“

Wie schmutzig laufen Scheidungen manchmal ab? Und wer braucht einen Ehevertrag? Die Kölner Rechtsanwältin Nicole Langen erzählt im Podcast „Talk mit K“ von ihrem Beruf.

von Sarah Brasack
Die Kölner Rechtsanwältin Nicole Langen Die Kölner Rechtsanwältin Nicole Langen
Sarah Brasack
Cafés in Köln
Anzeige

11 Lieblings-Cafés und Restaurants auf der „Schäl Sick“

Unterwegs im rechtsrheinischen Köln: Diese Cafés sind einen Besuch wert.

von Katrin Reiche, Julia Floß
Holztische mit Stühlen in einem Restaurant Holztische mit Stühlen in einem Restaurant
Katrin Reiche

Sport

1. FC Köln im Liveticker
Anzeige

Leipzig vergibt Großchancen – Schwäbe und Chabot mit Rettungsaktionen

Der 1. FC Köln empfängt die formstarken Leipziger. Kann das Team von Steffen Baumgart seinen positiven Trend fortführten? Verfolgen Sie die Partie in unserem Liveticker.

von Olivier Keller
Leipzigs Timo Werner (M) und Kölns Benno Schmitz (r) kämpfen um den Ball. Leipzigs Timo Werner (M) und Kölns Benno Schmitz (r) kämpfen um den Ball.
Weltcup
Anzeige

Gefährlicher Wind und 161-Meter-Flug beschäftigt Skispringer in Willingen

Der Skisprung Weltcup nimmt eine gefährliche Wendung. Aufgrund starker Böen fliegen die Athleten unkontrolliert, so auch zuletzt Timi Zajc.

Timi Zajc liegt nach seinem Sprung am Boden. Timi Zajc liegt nach seinem Sprung am Boden.
Hockey Bundesliga
Anzeige

Düsseldorfer Hockey-Damen stehen erneut im Hallen-Finale

Zum wiederholten Male stehen die Damen der Düsseldorfer HC im Finale. Die Chancen sehen gut aus.

Oruz steht mit den Düsseldorfer Damen erneut im DM-Finale. Oruz steht mit den Düsseldorfer Damen erneut im DM-Finale.

Freizeit

In der Kategorie Mehrtagestour
Anzeige

Neanderlandsteig als schönster Wanderweg nominiert

Einmal im Jahr kürt das Wandermagazin „Deutschlands schönsten Wanderweg“ in den Kategorien Tages- und Mehrtagestouren. In NRW sind zwei Wege nominiert.

von Katrin Reiche
Eine Luftaufnahme auf einen Abschnitt des Neanderlandsteigs. Eine Luftaufnahme auf einen Abschnitt des Neanderlandsteigs.
Katrin Reiche
Winterwanderung im Bergischen
Anzeige

Schöne Tour durchs Bröltal und zur Burg Herrnstein

Auf 10,2 Kilometern geht es rund dreieinhalb Stunden durch das schöne Bröltal.

von Guido Wagner
Burg Herrnstein im Bröltal liegt am Weg dieser Wintertour. Zu besichtigen sind zu bestimmten Terminen die Gärten. Burg Herrnstein im Bröltal liegt am Weg dieser Wintertour. Zu besichtigen sind zu bestimmten Terminen die Gärten.
Guido  Wagner
Ausflüge und Tipps
Anzeige

Zwei Filmfeste am Wochenende in Köln

Aktuelle Tipps und Ausflüge für Köln, das Bergische und ganz NRW.

von Katrin Reiche, Lisa Balgenort
Besucher in einem Kinosaal Besucher in einem Kinosaal
Katrin Reiche

Panorama

Gedenkstätten
Anzeige

Erinnerung an ermordete Familie Leiss in Sachsenhausen

Mit einer Metallstele wird in der Gedenkstätte Sachsenhausen an die Bergmannsfamilie Leiss aus dem rheinischen Moers erinnert.

Besucher und Besucherinnen vor der Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen. Besucher und Besucherinnen vor der Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen.
Karriere-Ende
Anzeige

Peter Kraus nimmt endgültig Abschied

Lang musste er mit sich ringen und nun ist es endgültig. Peter Kraus wird Abschied nehmen vom Tourneeleben. Er habe es seiner Frau versprochen.

Peter Kraus, Rock'n'Roll- und Schlagerstar, steht während einer TV-Aufzeichnung zur ARD-Silvestershow auf der Bühne. Peter Kraus, Rock'n'Roll- und Schlagerstar, steht während einer TV-Aufzeichnung zur ARD-Silvestershow auf der Bühne.
A3 bei Frankfurt
Anzeige

Tödlicher Unfall mit mehreren Autos

Nach einem schweren Unfall auf der A3 gibt es mehrere Verletzte und ein Mensch kam ums Leben.

Ein ausgebranntes Auto auf der A3. Ein ausgebranntes Auto auf der A3.

True Crime Köln

Neue Folge von True Crime Köln
Anzeige

Der aufsehenerregende Armbrust-Mord von Paffendorf

Eine Frau findet ihren Ehemann tot im Bett – mit dem Einschussloch eines Armbrustpfeils im Kopf. „True Crime Köln“ berichtet von dem Aufsehen erregenden Mord.

von Helmut Frangenberg
Ein Artikel-Ausriss aus dem Kölner Stadt-Anzeiger zeigt, dass zunächst über die tödlichen Folgen eines Einbruchs spekuliert wurde. Tatsächlich war der Betreiber der gezeigten Tankstelle im Visier von Mördern. Ein Artikel-Ausriss aus dem Kölner Stadt-Anzeiger zeigt, dass zunächst über die tödlichen Folgen eines Einbruchs spekuliert wurde. Tatsächlich war der Betreiber der gezeigten Tankstelle im Visier von Mördern.
Vergewaltigung im Krankenhaus
Anzeige

Betäubt, missbraucht und im Stich gelassen

Auf eine Verbrechensserie im Krankenhaus folgte eine Kette von Fehlern der Ermittler. Davon berichtet die neue Folge von „True Crime Köln“.

von Helmut Frangenberg
Eine junge Frau steht verlassen in einem dunklen Krankenhausflur. Eine junge Frau steht verlassen in einem dunklen Krankenhausflur.
Geheimtreffen in Lindenthal
Anzeige

Der Weg eines zukünftigen Massenmörders zur Kanzlerschaft

Der Podcast „True Crime Köln“ berichtet vom Treffen zwischen Adolf Hitler und Ex-Kanzler Franz von Papen in der Villa des Kölner Bankiers Kurt von Schröder.

von Helmut Frangenberg
Das Bild zeigt die ehemalige Villa des Barons Kurt Freiherr von Schröder am Stadtwaldgürtel 35. Das Bild zeigt die ehemalige Villa des Barons Kurt Freiherr von Schröder am Stadtwaldgürtel 35.
Auf dem Scheiterhaufen verbrannt
Anzeige

Die letzte Hexe von Köln

Die neue Folge der Podcastreihe „True Crime Köln“ befasst sich mit einem dunklen Kapitel der Stadtgeschichte. Am 7. Mai 1653 wird die erst 12-jährige Entgen Lenarts hingerichtet. Es war die letzte Hexenverbrennung in Köln.

von Helmut Frangenberg
Die Zeichnung zeigt zwei Männer, die einen Scheiterhaufen entzünden, auf dem drei Frauen verbrannt werden, die man für Hexen hält Die Zeichnung zeigt zwei Männer, die einen Scheiterhaufen entzünden, auf dem drei Frauen verbrannt werden, die man für Hexen hält

Rubriken

Politik

Fehlender Datenschutz
Anzeige

„Letzte Generation“ stellte Informationen von Aktivisten ins Netz

Mehrere Datensätze der Aktivisten waren angeblich frei im Internet zu finden.

Köln: Polizisten lösen die festgeklebte Hand eines Aktivisten der Umweltgruppe „Letzte Generation“ von der Fahrbahn. Köln: Polizisten lösen die festgeklebte Hand eines Aktivisten der Umweltgruppe „Letzte Generation“ von der Fahrbahn.
Generalbundesanwalt warnt
Anzeige

Große Gewaltbereitschaft in Reichsbürger-Szene

In den letzten jahren hat die Gewaltbereitschaft von reichsbürgern zugenommen. Das Generalbundesamt spricht nun eine deutliche Warnung aus.

Eine Schreckschusspistole (Symbolbild) Eine Schreckschusspistole (Symbolbild)
Newsblog
Anzeige

Russische Staatsbürgerschaft – Depardieu will sich nicht mehr zu Ukraine-Krieg äußern

Depardieu sagte, er werde an seiner russischen Staatsbürgerschaft festhalten, die er 2013 nach einem persönlichen Angebot Putins angenommen hatte.

Gérard Depardieu Gérard Depardieu
Veit Ellerbrock

Wirtschaft

Verbraucher
Anzeige

Nestlé will Preise anziehen – Experte: Inflation bleibt hoch

Der Nahrungsmittelriese kündigt erneut Preiserhöhungen an. Denn auch er sei von der Inflation betroffen. Ein Experte rechnet nicht damit, dass sich das Problem der hohen Teuerung zügig erledigt.

Jahreszahlen für 2022 legt Nestlé am 16. Februar vor. Jahreszahlen für 2022 legt Nestlé am 16. Februar vor.
Datenanalyse
Anzeige

Wie viel Wohnung bekommt man in Köln für 500 Euro – wie viel in der Region?

In der Region bekommt man für die gleiche Summe wesentlich mehr Fläche – auch der Jahresvergleich zeigt große Unterschiede.

von Eliana Berger, Sandra Liermann
13.12.2022 Köln: Die Wohnbebauung an Groß St. Martin (Quartier um Groß Sankt Martin) wurde in den 1970er Jahren errichtet. Foto: Martina Goyert 13.12.2022 Köln: Die Wohnbebauung an Groß St. Martin (Quartier um Groß Sankt Martin) wurde in den 1970er Jahren errichtet. Foto: Martina Goyert
Eliana Berger
Brexit-Folgen
Anzeige

Großbritanniens Bedeutung sinkt für deutschen Handel

Auch wenn die Zahlen auf dem Papier gut aussehen, zeigt nun eine Studie, dass die wirtschaftlichen Folgen des Brexits für Großbritannien unaufhaltsam sind. Vor allem in Bezug auf den deutschen Handel.

Blick auf Container im Hafen von Liverpool Blick auf Container im Hafen von Liverpool

Kultur & Medien

Weyes Blood in der Kölner Kulturkirche
Anzeige

Die satanischen Songs spielt sie dann draußen

Die US-Musikerin Natalie Mering alias Weyes Blood gab ein umjubeltes Konzert in der ausverkauften Nippeser Kulturkirche.

von Christian Bos
Die Musikerin Weyes Blood alias Natalie Mering singt und spielt eine akustische Gitarre in der Nippeser Kulturkirche am 3. Februar 2023. Die Musikerin Weyes Blood alias Natalie Mering singt und spielt eine akustische Gitarre in der Nippeser Kulturkirche am 3. Februar 2023.
Christian  Bos
Kölner Datenbank zur Fotografie
Anzeige

Eine andere Geschichte der Bilder

Fünf Jahre war das „FotografenWiki“ offline. Jetzt kann man wieder in der Kölner Datenbank zur deutschsprachigen Fotografie stöbern.

von Michael Kohler
Die Kölner Altstadt in den 1930er Jahren von unter der Hindenburgbrücke aus gesehen. Die Kölner Altstadt in den 1930er Jahren von unter der Hindenburgbrücke aus gesehen.
Michael Kohler
Polizeiruf 110
Anzeige

Der Gott des Bankrotts – Wie Vincent Ross sich ohne Adam Raczek schlägt

An der polnischen Grenze muss Vincent Ross ab jetzt ohne Langzeit-Ermittler Adam Raczek arbeiten – allein bleibt er aber nicht lange. Gut so.

von Barbara Grofe
Kriminalhauptkommissar Vincent Ross (André Kaczmarczyk, 2.v.l.) und Kriminalhauptkommissar Wiktor Krol (Klaudiusz Kaufmann, l.) erfahren von Marian Kaminski (Tomek Nowicki, r.) Näheres über die Todesumstände des Opfers Antoni Mazur (Frank Jendrzyta). Kriminalhauptkommissar Vincent Ross (André Kaczmarczyk, 2.v.l.) und Kriminalhauptkommissar Wiktor Krol (Klaudiusz Kaufmann, l.) erfahren von Marian Kaminski (Tomek Nowicki, r.) Näheres über die Todesumstände des Opfers Antoni Mazur (Frank Jendrzyta).
Barbara  Grofe

Unsere Meinung

Deutschlandticket
Anzeige

Rabatt für 49-Euro-Ticket geplant – wer ihn erhalten kann

Das 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai 2023. Davon profitieren auch viele Arbeitnehmer. Sie könnten das Ticket günstiger bekommen.

von Peter Berger
Pendler stehen im Hauptbahnhof Köln vor einer S-Bahn. Pendler stehen im Hauptbahnhof Köln vor einer S-Bahn.
Peter Berger
Gastbeitrag von Christoph Butterwegge
Anzeige

Soli verdoppeln, nicht abschaffen!

Der Kölner Armutsforscher Christoph Butterwegge erklärt, warum der Solidaritätszuschlag grundgesetzkonform umgewidmet werden kann.

von Christoph Butterwegge
Ein Taschenrechner liegt auf Geldscheinen. Ein Taschenrechner liegt auf Geldscheinen.
Christoph Butterwegge
Soll Containern legalisiert werden?
Anzeige

„Der Vorschlag ist reine Symbolpolitik“

Wird das straffreie Wühlen in Mülltonnen das dahinterstehende Problem lösen: die gigantische Lebensmittelverschwendung? Unser Streit der Woche.

von Anna Westkämper, Sarah Brasack
Bei einer Demonstration trägt ein Teilnehmer vor dem Brandenburger Tor ein Plakat mit der Aufschrift „Essen retten ist kein Verbrechen - Containern legalisieren!“. Bei einer Demonstration trägt ein Teilnehmer vor dem Brandenburger Tor ein Plakat mit der Aufschrift „Essen retten ist kein Verbrechen - Containern legalisieren!“.
Anna  Westkämper

Ihre Meinung

Leserbriefe zur Stadtbibliothek:
Anzeige

Was ist die beste Lösung für Köln?

Sanierung oder Neubau der Kölner Zentralbibliothek? Beide Möglichkeiten eröffnen Chancen, bergen aber auch Risiken. Leser diskutieren.

Das Foto zeigt den Eingang und einen Teil des verglasten ersten Stockwerks der Kölner Zentralbibliothek am Neumarkt. Passanten bewegen sich vor dem Gebäude. Das Foto zeigt den Eingang und einen Teil des verglasten ersten Stockwerks der Kölner Zentralbibliothek am Neumarkt. Passanten bewegen sich vor dem Gebäude.
Leserbriefe zum Lehrkräftemangel:
Anzeige

Bildungskatastrophe ist längst da

Um den akuten Lehrermangel zu lindern, sollen Lehrer länger arbeiten und Teilzeitarbeit beschränkt werden. Das ärgert Lehrende, die seit Jahren am Rand der Belastungsgrenze arbeiten.

Auf einer Schultafel stehen rechts der Begriff „Lehrermangel“ und links „Schulproblem“, beides in Kreideschrift. Auf einer Schultafel stehen rechts der Begriff „Lehrermangel“ und links „Schulproblem“, beides in Kreideschrift.
Leserbriefe zur Grundsteuererklärung:
Anzeige

Hoher Aufwand gerechtfertigt?

Die Abgabefrist für die Grundsteuererklärung endet bald. Leser fragen, wie sinnvoll die gewählte Art der Datenerhebung ist.

Auf einem geöffneten Laptop-Bildschirm ist eine Seite der „Elster“-Steuerplattform geöffnet, die Informationen über die Grundsteuerreform enthält. Auf einem geöffneten Laptop-Bildschirm ist eine Seite der „Elster“-Steuerplattform geöffnet, die Informationen über die Grundsteuerreform enthält.

Wir helfen

Hilfe per App
Anzeige

Jugendliche beraten Gleichaltrige beim Coming-out

Beim neuen Beratungs-Messenger „Coming out und...“ begleiten 13 Kölner queere Jugendliche queere Gleichaltrige online bei Fragen rund ums Coming-out, ihre sexuelle Orientierung, ums Verliebtsein oder zu Beziehungsthemen.

von Caroline Kron
Zehn junge queere Beraterinnen und Berater des neuen Kölner Messenger-Tools „Coming out und..." stehen vor grünen Toren einer Industriehalle, sie beraten online Jugendliche in ähnlichen Lebenssituationen oder-lagen. Zehn junge queere Beraterinnen und Berater des neuen Kölner Messenger-Tools „Coming out und..." stehen vor grünen Toren einer Industriehalle, sie beraten online Jugendliche in ähnlichen Lebenssituationen oder-lagen.
Caroline Kron
Kinderarmut
Anzeige

Zahl der Betroffenen steigt in Deutschland auf 4,4 Millionen

Die Lage der von Kinderarmut betroffenen jungen Menschen hat sich laut einer aktuellen Bertelsmann-Studie nicht nur strukturell verfestigt, sie hat sich weiter verschlechtert.

von Caroline Kron
Ein Kind hält ein paar Münzen in der Hand. Ein Kind hält ein paar Münzen in der Hand.
Caroline Kron
Kölner Jugendpsychiater
Anzeige

So steht es um die psychische Gesundheit unserer Jugend

Ein Gespräch mit dem Kölner Kinder- und Jugendpsychiater Stephan Bender über die mentale Gesundheit junger Menschen nach der Pandemie und mögliche Hilfen.

von Inge Swolek
Ein Mädchen sitzt auf einem roten Stuhl unter dunklen Wolken. Ein Mädchen sitzt auf einem roten Stuhl unter dunklen Wolken.

Podcast

Podcast „Stadt mit K“
Anzeige

Ärgernis der Woche: 700 Ablehnungen an Kölner Gesamtschulen

News aus Köln im neuen Podcast des „Kölner Stadt-Anzeiger“. Hier geht es zur neusten Folge.

Teaserbild neutral Podcast_WocheInKoeln Teaserbild neutral Podcast_WocheInKoeln
„Wird tagtäglich fertig gemacht“
Anzeige

Psychologe Ahmad Mansour fordert mehr Rückhalt für die Polizei

Die Wochentester-Moderatoren Wolfgang Bosbach und Hans-Ulrich Jörges sprechen mit Ahmad Mansour über mehr Rückhalt für die Polizei und die Krawalle in der Silvesternacht.

Der Psychologe Ahmad Mansour steht vor einer Holztür. Der Psychologe Ahmad Mansour steht vor einer Holztür.
Sarah Brasack
Kölner Sportprofessor Froböse
Anzeige

„Korpulentere Menschen frieren fast nie“

Der Wissenschaftler erklärt, wie man es schaffen kann, bei Kälte weniger schnell zu frieren und warum kühlere Räume schlank machen.

von Sarah Brasack
Ingo Froböse gibt im Podcast „Fit im Winter“ Tipps gegen das Frieren. Ingo Froböse gibt im Podcast „Fit im Winter“ Tipps gegen das Frieren.
Sarah Brasack
„Irgendwas machen wir in den Schulen falsch“
Anzeige

NRW-Innenminister Reul kritisiert Ankündigung der „Letzten Generation“

NRW-Innenminister Herbert Reul hält die Entwicklung der Klima-Aktivisten „Letzten Generation“ für mehr als besorgniserregend.

Herbert Reul, Innenminister von Nordrhein-Westfalen. Herbert Reul, Innenminister von Nordrhein-Westfalen.
Sarah Brasack

Das tägliche Sudoku

Sudoku
Anzeige

Hier können Sie jeden Tag den Logik-Klassiker online spielen

Der Klassiker unter den Rätseln: Für unser tägliches Sudoku brauchen Sie keinen Stift und kein Papier.

Ein teilweise ausgefülltes Sudoku-Rätsel Ein teilweise ausgefülltes Sudoku-Rätsel
Timo Schillinger