Abo

Navigation

KStA PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Riehler Straße Neuer Blitzer löste in einem Monat schon mehr als 4500 Mal aus

Einer der vier neuen Blitzer nahe der Zoobrücke.

Einer der vier neuen Blitzer nahe der Zoobrücke.

Köln – Insgesamt 4628-mal haben die neuen Blitzanlagen an der Kreuzung Riehler Straße/Amsterdamer Straße und Elsa-Brandström-Straße bereits ausgelöst.

Die vier Blitzer sind erst seit dem 5. Juli in Betrieb und können sowohl Temposünder als auch Rotlichtverstöße registrieren. Eine detaillierte Auswertung der Ergebnisse will die Stadtverwaltung erst in den kommenden Tagen vorlegen, es sei aber möglich, dass Fahrer gleichzeitig wegen beider Vergehen geblitzt wurden, so ein Sprecher.

Alles zum Thema Feuerwehr Köln

Es handelt sich um die einzige stationäre Anlage in Köln, die sowohl Tempo- als auch Rotlichtvergehen registriert. Die neuen Starenkästen am Auenweg in Mülheim sind laut Stadt noch nicht im Einsatz, sie müssten erst an das Stromnetz angeschlossen und geeicht werden. (cht)