Abo

Tickets ab Donnerstag
Weltbekannter ZZ Top-Frontmann Billy Gibbons kommt ins Kölner E-Werk

Billy Gibbons, Musiker der Rockband ZZ Top, steht bei einem Konzert in der Burg Clam auf der Bühne.

Billy Gibbons kommt am 24. Juni ins Kölner E-Werk. (Archivfoto)

Billy Gibbons kommt mit seiner Solo-Band „The BFGs“ im Sommer 2023 ins Kölner E-Werk. Tickets gibt es ab Donnerstag zu kaufen.

Billy Gibbons hat sich als Frontmann der Band ZZ Top vor allem in den 1970er- und 1980er-Jahren einen Namen gemacht. Der begnadete Gitarrist hat sich in den vergangenen Jahren zudem auch als Solo-Künstler etabliert, nun kommt er mit seiner Live-Solo-Band nach Köln.

Billy Gibbons im E-Werk: Tickets ab Donnerstag

Am 24. Juni 2023 wird Gibbons zusammen mit seiner Band „The BFGs“ im Kölner E-Werk ein Konzert geben. Gibbons führt die Band an der Gitarre und am Gesang an, Schlagzeuger Matt Sorum (The Cult, Guns N‘ Roses, Velvet Revolver) und Linkshänder-Gitarrist Austin Hanks komplettieren das Trio.

„Wir sind am Kochen und wollen das BFG-Erlebnis zu all unseren Freunden in Europa und dem Vereinigten Königreich bringen. See you soon!“, sagt Gibbons in einer offiziellen Pressemitteilung zu der anstehenden Tour.

Das Konzert beginnt am 24. Juni um 20 Uhr, Tickets gibt es ab dem 26. Januar bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Telefonnummer 0228-502010. (red)

Mein Ort