Bekannt aus „Men in Black“Hollywood-Schauspieler Sergio Calderón gestorben

Lesezeit 1 Minute
Der Schauspieler Sergio Calderón.

Sergio Calderón: Der Schauspieler wurde 77 Jahre alt.

Der Schauspieler ist mit 77 Jahren in Los Angeles gestorben.

Der Schauspieler Sergio Calderón, der in Hollywood-Filmen wie „Men in Black“ und „Fluch der Karibik“ mitspielte, ist tot. Calderón sei im Alter von 77 Jahren in Los Angeles gestorben, berichteten US-Medien übereinstimmend unter Berufung auf seine Familie und seinen Sprecher.

Der in Mexiko geborene Schauspieler spielte in seiner jahrzehntelangen Karriere in Dutzenden Filmen mit, meist in Nebenrollen. (dpa)

Nachtmodus
KStA abonnieren