Zwei Psychologen für Ihre FragenWarum wir unseren Corona-Expertenstab erweitern

Lesezeit 1 Minute
Neuer Inhalt (1)

Neu in unserem Corona-Expertenstab: Die Psychologen Damaris Sander und Peter Wehr.

Köln – Die Nachrichtenlage rund um das Coronavirus verändert sich stündlich, individuelle Freiheiten werden zunehmend eingeschränkt, um die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen.

Um Ihnen täglich Orientierung zu verschaffen, haben wir einen Expertenstab eingerichtet – bestehend aus einem Mediziner, einem Infektiologen, einem Apotheker, dem stellvertretenden Leiter des Kölner Gesundheitsamtes und einer Juristin.

Zwei Psychologen neu im Expertenstab

Nun gilt in ganz Deutschland ein Kontaktverbot, Treffen ab drei Personen sind verboten. Viele Kölner müssen sich darauf einrichten, viele Monate in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Daraus ergibt sich eine völlig neue Lebenssituation.

Um dieser in unserer Berichterstattung gerecht zu werden, haben wir nun unseren Expertenstab erweitert: Die Psychologen Damaris Sander und Peter Wehr, erfahrene Psychotherapeuten und Magazin-Lesern als Kolumnisten der Reihe „In Sachen Liebe“ bekannt, beantworten Fragen zum Umgang mit Ängsten und seelischen Belastungen sowie zu Problemen in der Partnerschaft oder der Familie in in der Coronakrise.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre Fragen zu allen Themen rund um das Coronavirus können Sie weiterhin per E-Mail mit dem Betreff „Coronavirus“ an coronavirus@dumont.de schicken.

Nachtmodus
KStA abonnieren